RSS Feed abonnieren


The Sinderellas – Verlängerung der Show „Secrets & Sins“ im Gruenspan aufgrund großer Nachfrage!

Samstag, 17. November 2012 | By | Category: News

Seit Ende Oktober verzaubern The Sinderellas die Hansestadt mit ihrer musikalischerotischen Show.

Aufgrund der extrem großen Nachfrage wird es im Dezember noch weitere Daten im Grünspan geben. Eine Fortsetzung im kommenden Jahr ist in Planung!

The Sinderellas - Credit: Christian Barz

The Sinderellas – Credit: Christian Barz

Die neuen Termine auf einen Blick:

Samstag, 15. Dezember 2012

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Freitag, 21. Dezember 2012

Samstag, 22. Dezember 2012

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Freitag, 28. Dezember 2012

Samstag, 29. Dezember 2012

Sonntag, 30. Dezember 2012

Einlass für alle Shows 19.30 Uhr. Showbeginn 20.30 Uhr.

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.thesinderellas.com

Pressestimmen:

„…die pikante und ironische Melange aus Burlesque und Pop-Konzert ist geglückt und lässt nie vergessen: Sie ist nichts weiter als eine charmante, mit verborgenen Begierden spielende Fantasie.“ (abendblatt.de)

„Diese Ladys sind ‘ne Sünde wert (…) Das Konzept scheint aufzugehen: In der Premierennacht ließ sich das Publikum jedenfalls gerne verführen.“ (Hamburger Morgenpost)

„Bühne frei für „The Sinderellas“ die faszinierende Welt des Burlesque wird zu einer Kombination aus sexy Mode und Pop.“ (bild.de)

 

The Sinderellas sind vier Künstlerinnen aus Berlin und Hamburg, die sich bereits auf internationalen Bühnen (u.a. mit Burlesque-Ikone Dita Von Teese) einen Namen gemacht haben. Neben ihrer musikalischen Passion (Album-VÖ „Secrets & Sins“ am 26. Oktober 2012) bringen sie nun den Hamburger Kiez mit einer spektakulären Live-Show zum Kochen.

„Man darf viel mehr erwarten, als nur eine erotische Show“, erklären The Sinderellas, „wir verbinden auf der Bühne unsere Lust an glamourösen Outfits mit unserer Musik, einem Mix aus modern produziertem Pop/Alternative mit Retro Elementen und geben dann noch einen Schuss Sinnlichkeit und Verspieltheit hinzu.“

Kennengelernt haben sich Nathalie Tineo, Belle la Donna, Eden und Lily of the Valley schon vor Jahren. Immer wieder traf man sich bei Showauftritten und in der urbanen Künstler- und Burlesque-Szene. Schon damals entstand die Idee eines gemeinsamen Projektes, seit zwei Jahren nimmt die glamouröse Welt von The Sinderellas konkrete Formen an.

Gemeinsam mit dem Hamburger Regisseur Jan Christof Scheibe kreierte ein Team aus 25 Leuten eine surreale Welt der Sünde, die Welt der Sinderellas, deren Heimat nun dasGrünspan ist.

Das Bühnenbild ist eine Symbiose aus klassischen Theater-Requisiten, Videomapping-Kunst und aufwändigen Lichtprojektionen. Die Vereinigung von traditionellen mit neuartigen künstlerischen Elementen unterstreicht die Einzigartigkeit der Show. Tradition ohne jede Form von verstaubtem Retro. „Es ist eine moderne Mischung. Ein Mix aus Konzert, Burlesque-Show und klassischen Theaterelementen.“, freut sich Jan Christof Scheibe.

Hier gibt ein wunderbares „Making Of zu sehen:

http://youtu.be/EriJiCFi43I

Quelle: MC Communication

Leave Comment