RSS Feed abonnieren


Tom Odell tritt am 6. Juli bei „Gemeinsam gegen die Flut – Wir sagen Danke!“ in Dresden auf

Freitag, 5. Juli 2013 | By | Category: News

Am 6. Juli ist „Dankeschöntag“: mehr als ein Dutzend Stars werden am Samstag unter dem Motto „Gemeinsam gegen die Flut – Wir sagen Danke!“ auf dem Gelände der „Filmnächte am Elbufer“ für die Betroffenen und Helfer des Hochwassers 2013 auftreten.

Tom Odell - Credits: Sony Music

Tom Odell – Credits: Sony Music

Neben nationalen Größen wie Glasperlenspiel, Andrea Berg, Sarah Connor, Till Brönner sowie der diesjährigen dänischen Eurovisions-Siegerin Emmelie de Forest wird auch der britische Shootingstar Tom Odell in der sächsischen Landeshauptstadt auf der Bühne stehen. In der vergangenen Woche war sein Debütalbum „Long Way Down“ von Null auf eins in die britischen Charts eingestiegen, hierzulande kennt man den 22-jährigen Sänger, Songwriter und Pianisten v.a. durch seinen Song „Another Love“, der in der aktuellen Telekom-Kampagne zu hören ist. Derzeit rangiert die Single auf Platz elf der Media Control Charts.

Mit der Open-Air-Live-Show möchte der Mitteldeutsche Rundfunk den „Betroffenen und Helfern Kraft spenden, die das Hochwasser 2013 an ihre Grenzen gebracht, und den beginnenden Wiederaufbau würdigen“. Besucher sind an allen Veranstaltungsorten herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Mareile Höppner und Marco Schreyl moderieren den Abend, der ab 19.50 Uhr live im Programm des MDR und als Stream auf mdr.de übertragen wird.  Gleichzeitig finden „Danke“-Open-Air-Abende in Grimma, Greiz, Magdeburg und Ferropolis statt – das MDR Fernsehen schaltet während der Show vom Elbufer in die einzelnen Orte.

www.tomodell.com

Quelle: Sony Music

Tags:

Leave Comment