RSS Feed abonnieren


Valentine’s Day

Donnerstag, 11. Februar 2010 | By | Category: News

Heute, am 11. Februar,  kommt der Film „Valentinstag“ in die Kinos. Die Geschichte: Mehrere Pärchen und ihre unterschiedlichen Liebesbeziehungen werden am Valentinstag beobachtet. Da ist der Romantiker, der seiner Freundin einen Heiratsantrag macht, oder das ältere Paar, das seit 50 Jahren zusammen ist.

Valentinstag

Valentinstag

Auch die erste Teenager-Liebe und der überzeugte Single mit seiner „Ich hasse den Valentinstag“-Party kommen zum Zuge.

Die Besetzung ist hochkarätig. Neben Newcomern wie Taylor Swift, Frauenlieblinge Ashton Kutcher und Patrick Dempsey, Jessica Biel und Anne Hathaway sind auch Julia Roberts und die Grande Dame Shirley McLaine auf der Leinwand zu sehen.

Mit dieser Besetzung kann auch der Soundtrack mithalten. Taylor Swift steuert die Songs „Today Was A Fairytale“ und „Jump Then Fall“ bei. Ben E King, Nat King Cole, Amy Winehouse, Maroon 5 und Joss Stone verfeinern den Soundtrack zu „Valentinstag“.

Passend zum Fest der Liebe erscheint die Platte am Freitag, den 12. Februar im Handel.

1.      Today Was A Fairytale  – Taylor Swift
2.     Say Hey (I Love You)     –  Cherine Anderson
3.     I’m In The Mood For Love – Jamiroquai
4.     On the Street Where You Live – Willie Nelson
5.     Everyday –    Sausalito Foxtrot
6.     Stay Here Forever – Jewel
7.     Amor – Ben E. King
8.     Cupid – Amy Winehouse
9.     The Way You Look Tonight – Maroon 5
10.     4 and 20 –    Joss Stone
11.     Valentino –     Diane Birch
12.     Te Quiero Dijiste – Nat King Cole
13.     Jump Then Fall – Taylor Swift
14.     Shine – Black Gold
15.     Keep On Loving You -Steel Magnolia
16.     Somebody To Love –    Robin Thicke
17.     I’m Into Something Good – the bird and the bee
18.     Signed Sealed Delivered ´ Im Yours – Anju Ramapriyam

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment