RSS Feed abonnieren


CLARE BOWDITCH – die australische Musikern auf Deutschland Tour

Dienstag, 11. August 2009 | By | Category: On Tour

Nicht viele Musiker können vietnamesische einseitige Dan-Bau und sechs rostigen Gongs so gut mit einem Faible für Erzählungen verbinden, wie es die niederländisch australische Sängerin Clare Bowditch in ihrem Lied „Peccadilloes“ tut. CLARE-BOWDITCHKein Wunder also, dass der Song im internationalen Songwriting Wettbewerb (Kategorie Sänger/Komponist) steht, der von Berühmtheiten wie z. B. Tom Waits, Robert Smith und Jerry Lee Lewis bewertet wird.

In Ihrem neuen Zuhause Berlin wartet Clare noch auf die Entdeckung. Das sind aufregende Zeiten. In Ihrem Zuhause Australien ist sie bereits eine erfolgreiche und begehrte Musikerin, die außergewöhnliche und vor allem spannende Musik produziert. 2006 gewann sie den „ARIA award“ (Australiens Grammy) für Ihr zweites Album „What Was Left“ in der Kategorie „Beste weibliche Musikerin“ and steht gerade mit Ihrem dritten Album „The Moon Looked On“ im Rennen für zwei weitere ARIA Awards. Längst hat sie fast alle australischen Bühnen bespielt, und diese Aufmerksamkeit dort mit Musikern wie Band of Horses, Elvis Costello, and The Polyphonic Spree geteilt.

Sie hat Ihr drittes Albums bei Capital Records (EMI) in Australien veröffentlicht. „Autumne Bone“ war nur der Auftakt für die emotionsgeladenen Lieder wie „Human Being“. Es folgte “What Was Left” als facettenreiche eher schmerzhafte Klangmelodie, die Ihr vielfache erfolgreiche Radioauftritte und die Aufmerksamkeit einer weiten australischen Fangemeinde und letztendlich den ARIA Award einbrachte. Das im vergangenen Jahr erschienene Album „The Moon Looked On“ löst sich von der Schwere und behandelt lustvoller Clares verlockende humorvolle Seite, womit Sie bei Ihren australischen Fans in Schwarze trifft.

Ganz aktuell erscheint nun ihre Single: „Start of War“ und sie geht hier in Deutschland auf Tour:

02.09.09 Berlin , Duncker
04.09.09 Erfurt, Ebug
05.09.09 Reutlingen
06.09.09 Offenbach am main
08.09.09 Nürnberg, Mata Hari Bar
09.09.09 Hamburg, Hasenschaukel
10.09.09 Kiel, Prinz Willy
11.09.09 Kassel, Dock 4

Tags:

Leave Comment