RSS Feed abonnieren


„I Am Kloot“ im März 2010 in Deutschland

Sonntag, 27. Dezember 2009 | By | Category: On Tour

Nachdem die für November angekündigten Konzerte von I Am Kloot ersatzlos ausfallen mussten, wird es Fans der Engländer freuen, dass im kommenden Frühjahr erneut eine Tour angesetzt ist. Die Indie-/Alternative Band gründete sich im Jahr 1999 in einer Bar in Manchester. John Bramwell, heute der Frontmann des britischen Trios, arbeitete damals als Booker in dem Club und stolperte dort über Bassist Pete Jobson und Schlagzeuger Andy Hargreaves.

I Am Kloot (c) Steve Gullick

I Am Kloot (c) Steve Gullick

Alle hatten bereits ausreichend Erfahrung in anderen Bands gesammelt, daher konnte die Erfolgsgeschichte von I Am Kloot ohne großes Vorgeplänkel starten. Zwischen ihrem ersten Konzert und dem Erscheinen ihrer ersten Single verging lediglich eine Woche.

Ihr erstes Album „Natural History“ wird sofort produziert von Elbows Guy Garvey und schlägt ein wie eine Bombe. Das Trio war nicht mehr wegzudenken aus der britischen Musikwelt. Auf ihrem vierten und bislang letzten Album, welches 2008 erschien, bewiesen sie einmal mehr die Dynamik, welche I Am Kloot umgibt, und spielten „Play Moolah Rouge“ (der Name des Studios, in dem die Aufnahmen stattfanden) in nur wenigen Tagen ein: Sie wollten beweisen, dass sie die Energie ihrer Konzerte auch auf die Platte übertragen können. Und die ist gewaltig. Wir freuen uns jedenfalls auf ein Wiedersehen mit I Am Kloot.

Präsentiert wird die Tour vom Rolling Stone, roteraupe.de, Prinz und ByteFM, Delta Radio

23.03.2010 München – 59:1
26.03.2010 Berlin – Lido
27.03.2010 Hamburg – Knust
28.03.2010 Köln – Luxor

Mehr Infos und Musik unter www.iamkloot.com, www.iamkloot.de und www.myspace.com/iamklootmusic

Quelle:  FKP Scorpio

Tags:

One comment
Leave a comment »

  1. I Am Kloot Tour 2010:
    25.10.10 MÜNSTER
    26.10.10 HAMBURG
    27.10.10 BERLIN
    29.10.10 STUTTGART
    01.11.10 MÜNCHEN
    03.11.10 DÜSSELDORF
    04.11.10 FRANKFURT

Leave Comment