RSS Feed abonnieren


Mighty Oaks mit neuer Single „Brother“ und im Frühjahr auf Deutschlandtour

Mittwoch, 12. Februar 2014 | By | Category: On Tour

Eingängige Pop-Songs mit Folkwurzeln Made in Berlin, das ist »Brother«, die Lead-Single aus »Howl«, dem ab dem 28. Februar 2014 in den Läden stehenden Debütalbum der MIGHTY OAKS.

Mighty Oaks - Credits: Universal Music

Mighty Oaks – Credits: Universal Music

»Brother« ist für die MIGHTY OAKS viel mehr als die Summe seiner Teile. Vordergründig kreiert der Song Folk-Sound mit mehrstimmigen Harmonien, aber dank moderner Pop- Instrumentierung ist es ein druckvolles und temporeiches Stück, das besinnlich und euphorisch zugleich stimmt. »It’s a song about friendship. It is a nostalgic reflection upon the developmental stages in life and about having that one, true friend in life, that you know would do anything for you, and for whom you’d do anything.“ « erklärt Sänger Ian Hooper das Stück, dessen Video man hier sehen kann.

Dreistimmiger Satzgesang, akustische Gitarren und Mandolinen bilden den Mittelpunkt der MIGHTY OAKS Songs. Sanfte Basslinien und schlichte Drums sind Puls und Herzschlag des Bandsounds, elektrische Gitarren verleihen ihm Tiefe und Raum. Darüber liegen die melancholischen, aber durchweg hoffnungsvollen Texte Hoopers. Sie feiern das Abenteuer, die Freiheit und die Liebe.

In ihrer jungen Bandgeschichte standen die MIGHTY OAKS bereits auf denselben Bühnen wie die Lumineers, Chvrches und First Aid Kit, tourten mit den Shout Out Louds und eröffneten auf Einladung für die Kings Of Leon deren Show in der Berliner Waldbühne. Im Herbst 2013 ihre erste eigene und direkt ausverkaufte Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Ab Ende März werden die Mighty Oaks erneut auf Tour sein:
28.03. CH-Zürich, M4 Music Festival
13.04. Berlin, Lido (ausverkauft)
14.04. Hamburg, Uebel & Gefährlich
15.04. DK-Kopenhagen, Vega / Ideal Bar
24.04. LUX-Luxemburg, Rockhal Cafe
25.04. Frankfurt, Hafen 2
26.04. Leipzig, Täubchenthal
28.04. PL-Warschau, Skwer
29.04. A-Wien, B72
01.05. München, Strøm
02.05. Köln, Kulturkirche (ausverkauft)
03.05. NL-Amsterdam, Paradiso
06.05. F-Paris, Point Éphémère
07.05. GB-London, Sebright Arms
12.05. Berlin, Lido (ausverkauft)
Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment