RSS Feed abonnieren


Morten Harket – große Europa-Tour im Frühjahr

Dienstag, 14. Februar 2012 | By | Category: On Tour

Es ist das nächste Kapitel einer großen Bandgeschichte. Der Neustart nach dem triumphalen Abschied. Tief in seinem Inneren hat Morten Harket gespürt, dass eine Idee noch nicht zu Ende erzählt ist: Die Story von a-ha mit ihren einzigartigen Songs.

„Ich wollte auf keinen Fall etwas Halbherziges beginnen. Doch ich spürte, dass es weitergehen konnte“, blickt er zurück auf den Dezember 2010. Damals in Oslo hatten sich a-ha nach 25 Jahren endgültig aufgelöst. Eine Trennung ohne Groll, die alle Möglichkeiten offen ließ…

Morten Harket

Morten Harket

Mit dem luftigen Uptempo-Arrangement „Scared Of Heights“ liegt nun der erste Song der „Post-a-ha-Ära“ vor, welcher bereits sehr bald im bundesweiten Radio-Airplay für Furore sorgen dürfte, denn schon nach den ersten Akkorden wird klar: Morten Harket hat auf seine Gefühle gehört. Er führt die ganz spezielle Aura der Band auf seine Art in die Zukunft. Anders als bei seinen bisherigen Soloalben setzt er dabei nicht auf Genre-Experimente, sondern widmet sich klar der Kunst des großen Popsongs. Das wird nur zu deutlich, wenn seine unvergleichliche Stimme über die Komposition aus der Feder des norwegischen Songwriters Espen Lind, der 2009 ebenfalls an dem Hit „Hey Soul Sister“ von Train beteiligt war, schwebt. Dann vereinigt sich der Geist von a-ha mit der Innovationsfreude von Harket.

„Scared Of Heights“ ist damit Kostprobe und Ausblick zugleich auf das kommende Album „Out Of My Hands“, welches im April 2012 das Licht der Welt erblicken wird. Nach ersten Skizzen im heimischen Studio am Oslofjord hat Harket dafür ein vielschichtiges Kreativteam um sich versammelt. Sein langjähriger Freund und Textdichter Ole Sverre Olsen stand ihm dabei ebenso zur Seite wie der schwedische Produzent Peter Kvint, der britische Studiocrack Steve Osborne oder Keyboarder Erik Ljunggren. „Es war Pingpong-Spiel der gegenseitigen Inspiration“, erinnert sich Harket an die intensiven Arbeitsphasen zu „Out Of My Hands“.

„Scared Of Heights“ erscheint bei WE LOVE MUSIC, dem gemeinsamen Label von Universal und Starwatch Entertainment.

MORTEN HARKET
Tourdates 2012

16. April – Krasnoiarsk – Palace Of Sport
18. April – Novosibirsk – State Circus
19. April – Tomsk – tbc
22. April – Ekaterinburg – Concert Hall
24. April – Moskau – Crocus Hall
25. April – Minsk – Palace of Sport
26. April – St. Petersburg – Little Ice Palace
29. April – Hamburg – CCH1
30. April – München – Kesselhaus
02. Mai – Zürich – Volkshaus
03. Mai – Frankfurt – Jahrhunderthalle
04. Mai – Dusseldorf – Mitsubishi Electric Halle
06. Mai – Berlin – Tempodrom
08. Mai – Brüssel – Ancienne Belgique
09. Mai – Paris – La Cigale
11. Mai – Manchester – Bridgewater Hall
13. Mai – London – Indigo 2
14. Mai – Birmingham – Symphony Hall

www.mortenharket.com

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment