RSS Feed abonnieren


Peter Gabriel – kommt für 4 weitere Konzerte nach Deutschland

Donnerstag, 27. Mai 2010 | By | Category: On Tour

Nach dem sensationellen Erfolg seiner beiden ausverkauften Konzerte im März in Berlin jetzt noch einmal auf Tour in Leipzig, Mannheim, Köln und Hamburg!

„So haben wir Peter Gabriel noch nie gehört. Eine von der Liebe zur Musik überschwänglich getragene Show“ (Die Welt), „Live war und ist Peter Gabriel ein Erlebnis“ (Hamburger Morgenpost), „Peter Gabriel singt sich an zwei gefeierten Abenden durch die Popgeschichte“ (Berliner Morgenpost),

Peter Gabriel - Foto: Nadav Kander

Peter Gabriel - Foto: Nadav Kander

„Sympathisch spektakelt“ (Berliner Zeitung) – so begeistert äußerte sich die Presse zu den beiden Konzerten in Berlin. Und nun ist klar, dass das, was sich so viele Fans gewünscht haben, wahr wird: Peter Gabriel kommt für vier weitere Konzerte im September und Oktober zurück nach Deutschland: Leipzig (14.09., Arena), Mannheim (30.09., SAP-Arena), Köln (02.10., LanxessArena) und Hamburg (03.10., O2 World) dürfen sich über die sensationelle Show „Scratch My Back“ freuen. Der offizielle Vorverkauf für diese Konzerte beginnt morgen, Freitag, den 28.05.2010 um 09:00 Uhr an allen autorisierten Vorverkaufsstellen!

Zu Recht gilt Peter Gabriel zu den Magiern des Pop, seine spektakulären Liveauftritte sind legendär und er überrascht immer wieder gerne mit ausgefeilten, ausgefallenen und außergewöhnlichen Ideen. So auch mit seinem neusten Coup: mit „Scratch My Back“ (Virgin/EMI) hat Peter Gabriel ein neues Kapitel seines vielfältigen Schaffens eröffnet und konnte in Deutschland auch sofort Platz 2 der Album-Charts belegen. Das Album ist der Auftakt einer Serie von Werken, bei denen Künstler die Songs ihrer Kollegen covern – und vice versa. Die Auswahl von Peter Gabriel fiel erwartungsgemäß delikat aus und reicht von Arcade Fire, Bon Iver und Radiohead bis hin zu David Bowie, Lou Reed, Talking Heads und Tom Waits.

Gabriel entschied sich, bei den Aufnahmen auf Gitarre und Schlagzeug zu verzichten. Gemeinsam mit dem Komponisten und Arrangeur John Metcalfe (Durutti Column) sowie den beiden Produzenten Bob Ezrin („The Wall“) und Tchad Blake hat der Sänger die Songs entschlackt und entschleunigt und ihnen ein klassisch orchestrales Gewand verliehen.

Wie in Berlin steht am Anfang der knapp dreistündigen Show die Inszenierung des aktuellen Albums und im zweiten Teil dann eine Auswahl seiner größten Hits im Mittelpunkt – das Ganze natürlich wie dem Konzept des Albums entsprechend mit „no drums, no guitars“, aber mit dem vollen, gut 50-köpfigen „New Blood Orchestra“!

Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH und Peter Rieger Konzertagentur GmbH & Co. KG
präsentieren:

Peter Gabriel „Scratch My Back“ Live

new blood – orchestra, no drums, no guitars

14.09. Leipzig, Arena
30.09. Mannheim, SAP-Arena
02.10. Köln, LanxessArena
03.10. Hamburg, O2 World

http://www.petergabriel.com


Quelle: EMI


Tags:

Leave Comment