RSS Feed abonnieren


Sam Smith – Konzerte wegen hoher Nachfrage in größere Hallen verlegt

Mittwoch, 5. November 2014 | By | Category: On Tour

Hätte man Sam Smith vor einem Jahr erzählt, welch raketenhaften Aufstieg er erleben würde…Vom Geheimtipp zum internationalen Superstar in nur wenigen Monaten.

Sam Smith - Credits: Universal Music

Sam Smith – Credits: Universal Music

 

Alles begann mit seinen Vocals auf dem 2012 erschienenen Dance-Track „Latch“ von Disclosure, der ihn erstmals Chart-Luft schnuppern ließ. Sam Smith wurde gerade mit vier MOBO Awards und einem Q Award ausgezeichnet. Für vier MTV European Music Awards und für zwei American Music Awards ist der Goldjunge ebenfalls nominiert. Die Verleihungen finden am 9. November in Glasgow und am 23. November in Los Angeles statt.

Nach den in Deutschland mit Gold ausgezeichneten Singles „Money On My Mind“ und „Stay With Me“ vom Album „In The Lonely Hour“, steht auch die dritte Single „I’m Not The One“ hoch im Kurs.

Zwischen dem 16. November und 1. Dezember 2014 wird Sam Smith für drei Konzerte nach Deutschland kommen. Alle Shows sind restlos ausverkauft. Es ist Smiths dritte, weit im Vorfeld ausverkaufte Deutschlandtour in nur einem Jahr. Kein Wunder, dass er im Frühjahr 2015 gleich noch mal auf Tour geht. Und weil das Interesse an Sam Smith nicht abreißt, wurden die Konzerte in München und Offenbach in größere Hallen verlegt.

SAM SMITH live

16.11.2014 Köln – Live Music Hall (SOLD OUT)
17.11.2014 Hamburg – Docks (SOLD OUT)
01.12.2014 Berlin – Astra (SOLD OUT)
04.03.2015 München / Zenith (aufgrund der Nachfrage verlegt vom Kesselhaus)
05.03.2015 Köln / Palladium
07.03.2015 Frankfurt / Jahrhunderthalle (aufgrund der Nachfrage verlegt vom Capitol in Offenbach)

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment