RSS Feed abonnieren


State Radio im Mai 2010 auf Tour

Donnerstag, 17. Dezember 2009 | By | Category: On Tour

Wir gegen die Krone – für jemanden der aus Boston kommt, eine klare Ansage: Hier lösten die Proteste gegen die Erhöhung der Teesteuer den Unabhängigkeitskrieg gegen Großbritannien aus. Unabhängigkeit und Revolution, Menschenrechte und politische Einflussnahme haben sich auch State Radio auf die Fahnen geschrieben, folgerichtig hieß die Debütplatte 2005 auch „Us Against The Crown“.

State Radio

State Radio

Die programmatische Mischung aus Rock, Punk und Reggae setzte sich schnell durch. Sänger, Gitarrist und Songwriter Chad Urmston, der vormals bei Bostons feiner Indie-Band Dispatch spielte, hat nicht nur ein Gespür für eingängige Melodien, sondern behandelt auch auf oft regierungskritische Themen.

Man denke nur an das Stück „Camilo“ für einen US-Soldaten, der sich weigerte, weiterhin im Irak Dienst zu tun und zu neun Monaten Haft verurteilt wurde, oder das Lied „Sudan“ aus der Perspektive eines Kindes aus Darfur, das von seinem einzigen Wunsch erzählt.

Jüngst erschien das dritte Album „Let It Go“, das inhaltlich in dieselbe Kerbe schlägt, musikalisch aber viel elaborierter und ausgewogener ist als seine Vorgänger. Und das noch lange nicht das letzte sein wird, wie Urmston sagt: „Solange Menschen an uns glauben, und wir das Gefühl haben, dass wir einen angemessenen Beitrag zur Bewegung leisten, werden wir weiterspielen.“

Die Tour wird präsentiert von Unclesally*s, Slam, Westzeit, getaddicted.org und restorm.com

04.05.2010 Stuttgart – Kellerklub
05.05.2010 Köln – Werkstatt
06.05.2010 Hamburg-Knust
07.05.2010 Lingen – Alter Schlachthof
11.05.2010  Dortmund – FZW
13.05.2010 Wiesbaden – Schlachthof
14.05.2010 München – 59:1
16.05.2010 Berlin – Maschinenhaus

Mehr Infos und Musik findet man unter www.stateradio.com und www.myspace.com/stateradio
Tickets für die Shows gibt es zwischen 13 und 14 Euro zuzüglich Gebühren an allen bekannten CTS-VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01805-853 653 (14ct/min / Mobilpreise können abweichen) und auf www.fkpscorpio.com und www.eventim.de

Quelle: FKP Scorpio

Tags:

Leave Comment