RSS Feed abonnieren


Betontod – „Antirockstars“ – Review

Donnerstag, 1. September 2011 | By | Category: Reviews

20 Jahre Betontod bedeuten 20 Jahre musikalische Achterbahnfahrten stets am Limit. Immer Vollgas, ohne nach rechts und links zu schauen…

Zum Jubiläum besinnen sich die Rheinländer auf ihre punkrockigen Wurzeln und auf ihr Talente zu melodischen Songs.

Betontod

Betontod

Auf „Antirockstars„, meines Erachtens einem Konzeptalbum, beweist die Band, dass sie auch nach so langer Zeit keinen Bock auf Mainstream, Radio-Dauerschleifen und Pop-Lieder hat. Das sollen andere übernehmen…

Betontod stellt sich mehr denn je als authentische Band dar, die jede Form des Extremismus ablehnt und dennoch (oftmals) alles andere als hirntod ist.

Viele Lieder auf dem neuen Album behandeln Themen des Alltags- fernab der großen Politik und dennoch von großer Wichtigkeit. Nicht nur für die Bandmitglieder, sondern auch für ihre Fans, die so viel Ehrlichkeit seit Jahren honorieren….weiterlesen auf track4.de

Tags:

Leave Comment