RSS Feed abonnieren


Helloween – Unarmed: Best of 25th Anniversairy

Samstag, 19. Dezember 2009 | By | Category: Reviews

Noch lange bevor mir die ersten Haare im Gesicht wuchsen, kam ich mit dem Sound von AC/DC, Kiss und Helloween in Kontakt. Es war zu jener Zeit, als unsere Kleinstadt noch von Kuttenträgern mit aufgemotzten Mofas bevölkert wurde und ich meinen ersten  vorpubertierenden Aufstand- noch ohne Erfolg- probte.

Halloween-Unarmed

Halloween-Unarmed

Jetzt, zwei Jahrzehnte danach, hat sich Vieles verändert. Die Baarthaare spriesen nur so, während mein einst so dichtes Haarkleid am Hinterkopf bereits einige Schwachstellen aufweist. Leider. Aber mit guter Musik lässt sich bekanntlich alles leichter ertragen und so bin ich froh, dass ich zum ersten Mal in meiner Rolle als „Schreib-Hans“ von track4.de einen Tonträger von Helloween rezensieren darf.

Die neue CD heißt „Unarmed-Best of 25th Anniversairy“ und ist laut Aussage der Band allen ehemaligen und aktuellen Fans von „Helloween“ gewidmet.

Doch anstatt lediglich alle Hits der Power-Metal-Band auf einem Album zu vereinen, wurden die elf ausgewählten Lieder komplett neu eingespielt. So erscheint z.B. „Dr. Stein“ als fröhliche, dem Ska verwandte, Version mit Bläsern.

Beim Song-Medley „The Keeper´s Trilogy“ wurde die Band vom 70 Mann starken Prager Orchester unterstützt.

die gesamte Rezension hier auf track4.de lesen

Tags:

Leave Comment