RSS Feed abonnieren


Supercharger – „That´s how we roll“ – Review

Samstag, 23. April 2011 | By | Category: Reviews

Nachdem das Debüt-Album „Handgrenade Blues“ buchstäblich wie eine Bombe einschlug, legen die Dänen-Rocker „Supercharger“ mit „That´s how we roll“ nun nach. Flotte Melodien, die nach Freiheit, Schweiß, Adrenalin, Alkohol und zu wenig Schlaf klingen, werden hier dargeboten.

Supercharger

Supercharger

Im Vergleich zum Vorgänger wird ein wenig mehr Wert auf die Blues-Anteile im Sound gelegt, was ich sehr begrüße. „Nashville Pussy“ und Co. lassen grüßen!

Aber hey, das ist der Soundtrack für ein Leben auf der Überholspur!

Und wer hat noch nicht von einem solchen Leben geträumt, in dem das Hier und Jetzt die einzige Lebensmaxime ist und nicht die Lebensversicherung, welche vielleicht in 20 Jahren ausgezahlt wird……weiterlesen auf track4.de

Leave Comment