RSS Feed abonnieren


Biffy Clyro – Das Live-Album „Revolutions // Live At Wembley“ der fantastischsten Band Schottlands – am 24.Juni!

Mittwoch, 18. Mai 2011 | By | Category: Titel Tipp

Längst haben sich BIFFY CLYRO den Ruf als eine der aufrührerischsten Live-Bands dieses Planeten erspielt – auf Revolutions // Live At Wembley, einem Mitschnitt ihres beeindruckenden 2010er Gigs in der Wembley Arena, dokumentieren sie dies nun erstmals auf einem Live-Album und einer Live-DVD, die am 24. Juni erscheint.

Biffy Clyro

Biffy Clyro

Aufgenommen am 4. Dezember 2010, bildet das Live-Album den gesamten Verlauf der Bandkarriere ab und enthält ihre wichtigsten Songs – angefangen vom Fan-Favoriten „57“ von ihrer Debüt-EP bis hin zu allen Singles ihres aktuellen Erfolgsalbums Only Revolutions. In Anlehnung an die klassischen Live-Alben der 70er enthält das 90-minütige Set auch zahlreiche weitere Klassiker ihres Back-Katalogs wie zum Beispiel „Saturday Superhouse“, „Folding Stars“ und „Glitter and Trauma“.

Zusätzlich zur 19 Tracks starken CD enthält Revolutions // Live At Wembley auch einen DVD-Mitschnitt jener Show, einen Kommentar der gesamten Band und eine Dokumentation der letztjährigen „T in the Park“-Show mit dem Titel „Only Reflections“.

Das Album wird außerdem in zwei weiteren Formaten veröffentlicht: Das 2CD/DVD-Set bietet die komplette Setlist des Wembley-Gigs, sechs weitere, in der Standard-Ausführung nicht enthaltene Songs und das Material von „T in the Park“. Außerdem wird es eine Metallbox-Collector’s-Edition geben, die die Doppel-CD und DVD, ein A5-Tourprogramm, eine ausgedruckte Setlist, ein Poster, Stickers und BIFFY CLYRO-Show-Konfetti enthält. Fans, die die Metallbox direkt via www.biffyclyro.com bestellen, erhalten zudem ein zerschmettertes Instrumentstück oder einen Teil des Bühnenbilds der Tour.

Das iTunes-Format wird den kompletten Audio-Part der Wembley-Show, Tracks des „T in the Park“-Sets sowie ein digitales Booklet bereithalten.

Ab dem 27. Juni wird Revolutions // Live At Wembley zudem bei Kino-Screenings in ganz England vorgestellt; an den Terminen im Edinburgh Picture House (29. Juni) und in Londons Odeon West End (30. Juni) wird die Band sogar eine Akustik-Session spielen.

Das Album-Release krönt einen schon jetzt hektischen Sommer für BIFFY CLYRO: Ihre Live-Termine beinhalten Headline-Gigs beim Sonisphere (9. Juli) und Wakestock (10. Juli), ein Mainstage-Set in Glastonbury (24. Juni) und zwei Shows als Special Guests der Foo Fighters bei ihren Gastspielen beim Milton Keynes National Bowl am 2. und 3. Juli.

Mit der Veröffentlichung von Only Revolutions haben sich BIFFY CLYRO in die Premier League des Rock katapultiert: Bei seinem Release Ende 2009 ging das Album auf Platz 8 der britischen Charts und kletterte dank seiner andauernden Popularität fast ein Jahr später sogar noch einmal auf Platz 3. Allein in Großbritannien hat sich Only Revolutions 600.000 Mal verkauft und mit „Mountains“ (#5), „Many of Horror“ (#8), „That Golden Rule“ (#10), „The Captain“ (#17), „Bubbles“ (#34) und „God and Satan“ (#36) sechs Hit-Singles in den Charts platziert.

BIFFY CLYRO wurden als „Best Live Band“ bei den NME Awards ausgezeichnet, gewannen in der Kategorie „Bestes Video“ mit „The Captain“ sowohl bei den NME als auch den Kerrang! Awards, waren für zwei Q Awards sowie erstmals für den Brit Award und den Mercury Prize nominiert.

„Many Of Horror“ (Wembley Version):
www.youtube.com/user/biffyclyro#p/u/0/nJ3OOk_kN4c

Tracklisting Revolutions // Live At Wembley

Standard-Version (CD- and Konzert-DVD):

1. The Captain
2. Booooom, Blast & Ruin
3. 57
4. Bubbles
5. Born on A Horse
6. God and Satan
7. Whorses
8. All The Way Down; Prologue Chapter 1
9. That Golden Rule
10. Living Is A Problem Because Everything Dies
11. Shock Shock
12. Folding Stars
13. Diary of Always
14. Machines
15. Who’s Got A Match?
16. Saturday Superhouse
17. Many of Horror
18. Glitter and Trauma
19. Mountains

2CD/DVD-Edition:

1. The Captain
2. Booooom, Blast & Ruin
3. 57
4. Bubbles
5. Born on A Horse
6. God and Satan
7. Whorses
8. Joy. Discovery. Invention.
9. All The Way Down; Prologue Chapter 1
10. That Golden Rule
11. Living Is A Problem Because Everything Dies
12. Shock Shock
13. 9/15ths
14. Folding Stars
15. Diary of Always
16. Machines
17. Who’s Got A Match?
18. Saturday Superhouse
19. Know Your Quarry
20. There’s No Such Thing As A Jaggy Snake
21. Many of Horror
22. Glitter and Trauma
23. Justboy
24. As Dust Dances
25. Mountains

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment