RSS Feed abonnieren


ED SHEERAN holt Pop-Queen Beyoncé für eine neue Version von „Perfect“ ins Boot.

Dienstag, 5. Dezember 2017 | By | Category: Titel Tipp

Eigentlich ist Ed Sheerans Song „Perfect“ genau das – er ist perfekt so, wie er ist. Wenn allerdings die Königin aller zeitgenössischen Musikerinnen alias Beyoncé ihre Mitwirkung anbietet … wer wollte da Nein sagen? Dachte sich wohl auch Ed Sheeran, der vorhin über seine Socials folgende Ankündigung teilte: „Got Beyoncé to duet with me on Perfect, comes out today at 7pm ET / 4pm PT / midnight GMT x.“ Und so kommt die Musikwelt heute Nacht ab Schlag 01.00 Uhr unserer Zeit in den Genuss eines einmaligen Duetts: Ed Sheeran und Beyoncé, zwei der absoluten Megastars der Musikwelt, in einer neuen Version von „Perfect“!

Ed Sheeran und Beyoncé – dass diese Kombination musikalisch bestens harmoniert, weiß man spätestens seit zwei aufsehenerregenden Auftritten dem Jahr 2015: Bei einer Grammy-Tributshow für Stevie Wonder lieferten die beiden ein Medley seiner Songs ab und beim Global Citizen Festival gesellte sich Ed für eine gemeinsame Performance von Beyoncés Song „Drunk in Love“ mit auf die Bühne. Seitdem hatte Ed stets fest vorgehabt, einen Song mit Beyoncé zu veröffentlichen: „Sie ist ganz oben auf meiner Liste“, bekräftigte der Brite erst im Frühjahr gegenüber PEOPLE . „Mit ihr zu proben, sie aus der Nähe singen zu hören, ist einfach nur zum Staunen.“

An Ed Sheeran führt derzeit kein Weg vorbei: Der 26-Jährige ist der erfolgreichste Künstler weltweit, so ist sein Album „÷“ (ausgesprochen: Divide) das bis dato meistverkaufte internationale Album des Jahres und hat Doppel-Platin-Status in Deutschland, seine Single „Shape Of You“ ist die bisher erfolgreichste Single des Jahres und hat in Deutschland Diamond-Status, „Castle on the Hill“ und „Galway Girl“ haben Platin – und auch die aktuelle, vierte Album-Single „Perfect“ ist bereits auf #3 der offiziellen deutschen Single-Charts und hat Gold-Status, das Musikvideo hat mehr als 168 Millionen YouTube-Views. Im Sommer 2018 geht der Brite auf Stadiontournee, alle Konzerte sind bereits restlos ausverkauft.

Quelle: WMG

Tags: ,

Leave Comment