RSS Feed abonnieren


Fred Rister – „I Want a Miracle“ feat. Sam Martin & Chris Willis

Montag, 19. März 2018 | By | Category: Titel Tipp

Als Produzent und Komponist hat Fred Rister unter anderem den Grammy gewonnen und ist für einige der weltweit größten Hits der jüngeren Pop-Geschichte verantwortlich, darunter „I Gotta Feeling“ von den Black Eyed Peas, Flo Ridas „Club Can’t Handle Me“ und zahlreiche Songs von David Guetta, darunter „When Love Takes Over“ (feat. Kelly Roland), „Without You” (feat. Usher) und „Who’s That Chick“ (feat. Rihanna).

Als Mensch – ist Fred Rister unheilbar an Nierenkrebs erkrankt. Er hat die Behandlung gestoppt und es wurde ihm mitgeteilt, dass er noch ein Jahr zu leben hat. Nun hat der Franzose einen letzten Song geschrieben, in dem er noch einmal seine große Liebe zur Musik mit der Welt teilt. Zugleich ist er der Krebsforschung gewidmet, denn sämtliche Erlöse gehen der Kidney Cancer Association zugute. „I Want a Miracle“ handelt davon, dass man den Moment genießen sollte, denn es gibt keine Garantie auf ein Morgen.

Mit an seiner Seite stehen die Sänger Sam Martin und Chris Willis (beide kennt man u.a. aus Songs von David Guetta und Maroon 5), Sam Martin ist neben Fred Rister außerdem Co-Produzent und -Schreiber des Tracks, außerdem Jason Evigan (u.a. Jason Derulos „Talk Dirty“, Demi Lovatos „Heart Attack“).

Die Single „I Want a Miracle“ erschien am 9. März, außerdem ist derzeit eine Dokumentation über Freds ruhmreiche Karriere in Arbeit – der Mann, der die Welt zum Tanzen brachte. In dem Film, der beim französischen Sender W9 Premiere feiern wird, kommen unter anderem langjährige Wegbegleiter wie David Guetta und Will.i.am zu Wort, hier gibt es den Trailer zu sehen:

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment