RSS Feed abonnieren


Frida Gold „Wovon sollen wir träumen?“ VÖ: 18.03.

Montag, 24. Januar 2011 | By | Category: Titel Tipp

Mit ihrer gefeierten Debütsingle haben die deutschen Shootingstars von FRIDA GOLD in den vergangenen Monaten gezeigt, wie man sich scheinbar aus dem Stand schwerelos in die oberen Ränge der Charts tanzt – mit ihrer zweiten Vorabauskopplung „Wovon sollen wir träumen?“ knüpfen die Bochumer Ausnahmetalente nahtlos an ihren enormen Einstiegserfolg an und stimmen die Welt nun ein auf ihr heiß erwartetes, Anfang April folgendes Erstlingswerk mit dem bezeichnenden Titel „Juwel“!

Frida Gold - Credits: Heinrich Holtgreve

Frida Gold - Credits: Heinrich Holtgreve

Hybris meets Emotion, Glamour meets Maloche, Fashion meets Pop – 2011 wird definitiv ihr großes Jahr, davon haben Alina, Andi, Julian und Tommi alias FRIDA GOLD gerade einen superben Vorgeschmack auf kommende Glanztaten gegeben:

Hohe Chartsplatzierungen und spektakuläre Shows als euphorisch aufgenommene Supportband von Mando Diao, Polarkreis 18 oder Revolverheld, dazu noch elektrisierende Festivalauftritte auf der vergangenen MTV Campus Invasion, auf dem Hamburger Reeperbahn Festival und bei „The Dome“. Sensationen ohne Ende: So wird das Quartett aus dem Herzen des Ruhrgebiets ab Februar mit niemand Geringerer als Pop-Prinzessin Kylie Minogue auf Deutschlandtour gehen! Go for Gold – FRIDA GOLD!

Mit Alinas charmanten Texten und einem duftigen Potpourri aus eingängigen Pop-Melodien und spannenden Inspirationen aus anderen Genres zaubern FRIDA GOLD einen neuen, unverbrauchten Sound, der mal zum Träumen, mal zum Hüftenschwingen animiert und sich in seiner irisierenden Luminanz an Vorbildern wie Goldfrapp, Madonna und Moloko orientiert. Frische, freche und vor allem formidable Popmusik aus deutschen Landen – „Pop all the way“ haben sich FRIDA GOLD auf ihre Fahnen geschrieben. Und dieser Weg führt ab jetzt in nur noch eine Richtung: Nach oben! „Wovon sollen wir träumen?“ – für FRIDA GOLD ab demnächst nur noch eine rhetorische Frage, ist man doch auf dem besten Wege, sich sämtliche Wünsche zu erfüllen!

Quelle: WMG

Tags: ,

Leave Comment