RSS Feed abonnieren


Leiser Neuanfang – Norah Jones kündigt Singles-Collection an

Sonntag, 24. Februar 2019 | By | Category: Titel Tipp

Letztes Jahr brachte Norah Jones eine Reihe neuer Songs nur digital heraus. Im April erscheinen sie jetzt um einige Songpremieren erweitert als Album.

                    Norah Jones – PHOTO CREDIT Danny Clinch

Die neunfache Grammy-Gewinnerin Norah Jones ist nicht nur für ihre leise und dennoch eindringliche Musik bekannt, sie ist auch kein Mensch lauter Worte oder plakativer Werbeaktionen. Nach der Veröffentlichung ihres gefeierten Albums „Day Breaks“ im Jahr 2016 und den dazugehörigen strapaziösen Interviewreisen und Konzerten rund um den Globus, kehrte sie im letzten Jahr still und leise ins Studio zurück, mit der alleinigen Absicht, ihrer Muse ohne jeglichen Druck kreativ zu folgen. Jones genoss die Freude und Spontaneität des Musizierens ohne Albumkonzept oder Deadlines und traf sich mit verschiedenen Freunden zu kurzen, weitgehend improvisierten Sessions, um zusammenzuarbeiten und „zu sehen, was passiert“.

Vier so entstandene Titel veröffentlichte Jones im vergangenen Jahr ohne großes Aufheben allein digital: „My Heart Is Full“, „It Was You“, „A Song With No Name“ und „Wintertime“. Sie reichen von überraschenden elektronischen Experimenten über akustische Folk-Balladen bis hin zu mit Orgeln und Horn getränkten Soul-Songs. Ohne die üblichen Marketingkniffe fanden auch diese Songs von Norah Jones wieder Millionen Fans. Daher fiel nun die Entscheidung, die Lieder mit drei brandneuen Werken zu einem Album zusammenzustellen.

 

Begin Again“ heißt das Werk, das im April als CD, LP und digital erscheinen wird und im Ganzen viel mehr ist als nur eine Single-Sammlung. Es präsentiert sieben kreative Momentaufnahmen einer der vielseitigsten und über Jahre hinweg faszinierendsten Künstlerinnen der Musikwelt.

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment