RSS Feed abonnieren


STANFOUR präsentieren neue Single „POWER GAMES“ mit Natasha Bedingfield

Mittwoch, 12. August 2015 | By | Category: Titel Tipp

Kaum eine Band in Deutschland entwickelte sich in den letzten 10 Jahren zu so verlässlichen Hit-Lieferanten, wie die von den Brüdern Alexander und Konstantin Rethwisch 2004 gegründete Formation STANFOUR.

Stanfour with Natasha Bedingfield

Stanfour with Natasha Bedingfield

Im August erscheint ihr mittlerweile viertes Album mit dem schnörkellosen Titel „IIII“. Und gleich die erste Single-Auskopplung „Power Games“, die am 14. August veröffentlicht wird, treibt einem wieder diese STANFOUR-typischen, wohligen Schauer über die Haut. Die gleich in mehrfachen Wellen: Neben der unverwechselbaren und charismatischen Stimme von Konstantin Rethwisch betritt auf dem Duett „Power Games“ das stimmlich perfekte weibliche Pendant die Bühne: Natasha Bedingfield („Unwritten“,„These Words“, „Soulmate“)! Aber nicht nur stimmlich ist „Power Games“ eine Beziehungskiste auf Augenhöhe. Der Song wurde produziert von Stanfour gemeinsam mit Fraser T. Smith, der u.a. mit Birdy, Sam Smith, Ellie Goulding und James Morrison Hits entwickelte, und nicht zuletzt für Produktion und Co-Writing von Adeles „Set Fire To The Rain“ 2012 mit einem Grammy ausgezeichnet wurde. Für den Mix verantwortlich zeichnet Phil Tan, mehrfach Grammy-nominiert, der Mann, der u.a. Rihannas „Diamonds“, Kiesza und Icona Pop zum Leuchten brachte . Vielleicht klingt die Ballade auch deshalb so groß, weil es, genau wie in der Liebe, auch bei einem wahrlich großen Song von wahrhaftig großen Künstlern keine Machtspielchen braucht, um mitten ins Herz zu treffen.

2008 veröffentlichten Stanfour ihr Debutalbum „Wild Life“ und landeten mit den Singles „For All Lovers“ und „In Your Arms“ gleich zwei Chart- und Radio-Dauerbrenner. Das zweite Album „Rise & Fall“ schoss nach der Veröffentlichung im Jahr 2009 auf Anhieb in die Top10 der deutschen Charts und wurde mit „Gold“ auszeichnet, ebenso wie die Single „Wishing You Well“, heute ebenfalls ein Radio-Klassiker, wie auch die folgende Auskopplung „Life Without You“. Im Mai 2012 folgte das dritte Album „October Sky“, ebenfalls mit Veröffentlichung in die Top # 10 eingestiegen, mit der Hit-Single „Learning To Breathe“. Nach 3 langen Jahren der Arbeit am neuen Album erscheint nun im August der vierte Longplayer mit dem Titel „IIII“.

DIE ERSTEN TOURDATEN ZUM ALBUM „IIII“ STEHEN EBENFALLS BEREITS FEST:

07.03.2016 – München / Muffathalle
08.03.2016 – Köln / Gloria
09.03.2016 – Berlin / Heimathafen
10.03.2016 – Hamburg / Docks
Veranstalter: Peter Rieger

Quelle: Univeral Music

 

Tags:

Leave Comment