RSS Feed abonnieren


49. Verleihung der GOLDENEN KAMERA von HÖRZU: Tim Bendzko erhält den Preis in der Kategorie „Beste Musik National“

Dienstag, 21. Januar 2014 | By | Category: Top News

Er musste „Nur noch kurz die Welt retten“ und vorher „148 Mails checken“. Inzwischen kann jeder diese Liedzeilen mitsingen – und genau diese machten Tim Bendzko über Nacht zum Star. Welches Talent in dem sympathischen, jungen Berliner mit dem Lockenkopf steckte, hatten zuvor schon musikalische Größen wie Elton John und Joe Cocker erkannt, die er als Supportact begleitete.

Goldene Kamera

Goldene Kamera

Nur Tim selber wusste es noch früher, entschied sich mit 16 Jahren für Gitarrenunterricht. Schrieb eigene Texte, begann nach dem Abitur ein Theologiestudium. 2009 gewann er einen Talentwettbewerb, bei dem er für die Söhne Mannheims gemeinsam mit 13 anderen Gewinnern als Vorgruppe vor 18.000 Leuten in der Berliner Waldbühne stand.

Die HÖRZU meint: „Tim Bendzko kann nicht nur die Welt retten, er kann durch seine Musik auch Welten erschaffen. Er singt in klaren, einfachen Worten, die ein eigenes Leben entwickeln. Ehrliche Sprache, Mut zur Offenheit und sanfte Zwischentöne hat er zu seinem Markenzeichen gemacht und schafft damit magische, musikalische Momente.“

Auf seinem aktuellen Doppel-Album „Am seidenen Faden – Unter die Haut“ hat Tim Bendzko sechs Songs mit befreundeten Künstlern wie Cassandra Steen, Rea Garvey und XAVAS eingespielt.

Mit seinen Alben erreichte er Platin-Status. Und jetzt kommt für Tim Bendzko die GOLDENE KAMERA noch dazu.

Die 49. Verleihung der GOLDENEN KAMERA von HÖRZU findet am Samstag, den 1. Februar 2014, erstmals im Hangar 6 und 7 des ehemaligen Flughafens Tempelhof in Berlin statt. Das ZDF überträgt die Gala live ab 20:15 Uhr.

Quelle: Goldene Kamera

 

Tags:

Leave Comment