RSS Feed abonnieren


„As The Palaces Burn“: deutschlandweite Kino-Screenings am 24.02.

Donnerstag, 16. Januar 2014 | By | Category: Top News

Viel hat man gehört über den packenden Dokumentarfilm „As The Palaces Burn“ über Lamb of God, nun ist es endlich so weit: Der Film wird bei uns im Kino gezeigt!

Lamb of God - As The Places Burn

Lamb of God – As The Places Burn

Am 24. Februar läuft „As The Palaces Burn“ in ausgewählten UCI-Kinos in der ganzen Republik, im englischen Original und mit 5.1-Sound auf der großen Leinwand.

Die perfekte Voraussetzung also, um einzutauchen in den Film von Regisseur Don Argott (u.a. „Last Days Here“,“Art of the Steal“, „School of Rock“), der den Film 2012 nach der „Resolution“-Tour von Lamb of God begann und eigentlich vorhatte, die Band von ihrer privaten Seite zu zeigen und zu erzählen, wie die Leidenschaft für ihre Musik ihre treuen Fans überall auf der Welt verbindet.

Nachdem bereits in Kolumbien, Venezuela, Israel, Indien und den USA gefilmt worden war und die Filmarbeiten ihrem Ende zugingen, trugen sich die dramatischen Geschehnisse rund um Frontmann Randy Blythe zu, der im Juni 2012 in der Tschechischen Republik inhaftiert, mit der Anklage des Totschlags vor Gericht gestellt und schließlich im März 2013 freigesprochen wurde.

Der Film machte daraufhin einen radikalen Schwenk und beschäftigt sich auch mit diesen Ereignissen. Don Argott begleitete die 38-tägige Inhaftierung von Blythe in Prag, den Prozess und seine Freilassung hautnah mit der Filmkamera.

Neben exklusivem Filmmaterial vom Gerichtsprozess um Randy Blythe kann nan sich in „As The Apalces Burn“ auf ein ehrliches, hautnahes Interview von VH1-Legende Eddie Trunk mit allen Bandmitgliedern freuen.

 

Lasst euch die Gelegenheit nicht entgehen, Lamb Of Gods „As The Palaces Burn“ im Kino zu sehen! Der Film läuft in folgenden UCI Kinowelten:

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment