RSS Feed abonnieren


Cheryl Cole – Die UK-Pop-Sensation startet mit der Single FIGHT FOR THIS LOVE in Deutschland durch

Mittwoch, 27. Januar 2010 | By | Category: Top News

Mit der Pop-Gruppe Girls Aloud hat sie unzählige Musikpreise gewonnen, ueber 20 Top 10 Hits gehabt, Millionen von Tonträgern verkauft und sich zu den absoluten Lieblingsstars des Königreichs entwickelt. Cheryl Cole gilt laut FHM momentan als die heißeste Britin und die neue Fashion-Ikone (gewählt vom Tatler). Jetzt startet Cheryl Cole mit ihrem u.a. von will.i.am produzierten Album solo durch und präsentierte gestern in München einen ersten Vorgeschmack beim „Digital Lifestyle Design“-Event von Burda Media.

Cheryl Cole - PHOTO CREDIT (c) Universal Music

Cheryl Cole - PHOTO CREDIT (c) Universal Music

Der Promi-Blogger Perez Hilton himmelt sie an, L’Oreal hat sie als Werbestar unter Vertrag genommen und in Grossbritannien hat sie Victoria Beckham vom Thron gestoßen: Über keine andere wird in den UK-Medien so viel berichtet wie über Cheryl Cole!

Das renommierte Tatler Magazin wählte sie zur neuen Stil-Ikone Englands und FHM kürte sie 2009 zur Sexiest Woman der britischen Insel! Die Times erklärte Cheryl Cole zum „Nationalheiligtum“ und „nationalen Obsession“.

Die britische Vogue ist sich sicher, dass Cole neue Premierministerin werden könnte, wenn sie nur möchte. Das Königreich ist ganz verrückt nach der schönen Sängerin!

In Großbritannien hat Cheryl Cole’s Solodebüt bereits einen neuen Rekord aufgestellt: „Fight For This Love“ wurde zur „am schnellsten verkauften Single und Debüt des Jahres“ und eroberte direkt Platz#1 der UK-Charts. Zudem stand der Song sechs Wochen an der Spitze der Airplaycharts. Das Album „3 Words“ debütierte ebenfalls auf Platz#1 und wurde mittlerweile mit Doppelplatin ausgezeichnet.

Cheryl Cole - PHOTO CREDIT (c) Universal Music

Cheryl Cole - PHOTO CREDIT (c) Universal Music

Jetzt startet Cheryl Cole mit ihrem Soloalbum auch in Deutschland durch! „3 Words“ wurde u.a. von Black Eyed Peas-Chef will.i.am und Syience (u.a. Beyoncé) geschrieben und produziert.

Gestern Abend stellte Cheryl Cole beim „Digital Lifestyle Design“-Event zum ersten Mal in Deutschland ihre Debütsingle „Fight For This Love“ (VÖ: 19. Februar) und den Titeltrack „3 Words“ feat. will.i.am vor. Der grandiose Auftritt – u.a. war will.i.am als Hologramm zu sehen – wurde vom Publikum frenetisch gefeiert.

Bei uns erscheint die Debütsingle „Fight For This Love“ am 19. Februar. Das Video zur Single gibt es unter www.cherylcole.de zu sehen.

http://www.cherylcole.com/

http://www.youtube.com/watch?v=4umc87T5UMs

http://de.wikipedia.org/wiki/Cheryl_Cole

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment