RSS Feed abonnieren


Children Of Sweden

Samstag, 2. Januar 2010 | By | Category: Top News

Diese ganz eigene wunderbare Geschichte beginnt im Frühjahr 2008 als der Komponist / Produzent IVO MORING und der A&R Manager STEFAN STRUEVER (beide Hamburg) bei einem gemeinsamen Abendessen ein in den Siebziger Jahren produziertes Album des Langley School Music Projects hören. Auf diesem Album singt ein Schulchor Songs von u.a. David Bowie und den Beach Boys. Diese Platte mit seinen wundervollen Interpretation kann man auch ohne weiteres als größte Inspiration für den überaus erfolgreichen Scala Chor aus Belgien gelten lassen.

Children Of Sweden - PHOTO CREDIT (c) Ben Wolf

Children Of Sweden - PHOTO CREDIT (c) Ben Wolf

Je länger das Album an diesem Abend lief, um so mehr überlegten Ivo und Stefan ein ähnliches Projekt umsetzen zu wollen. Und da sie am gleichen Abend auch das erste Album von ABBA gehört haben, stand schnell der Entschluss fest, einen schwedischen Kinderchor ABBA- Songs interpretieren zu lassen.

Über eine gemeinsame Bekannte bekam man einen Kontakt zur Musik- und Kulturschule in Varberg/Schweden und umgehend wurde ein Studio gebucht, um im Sommer 2008 vier ABBA-Demo-Songs mit dem Kinderchor aufzunehmen.

Über die Chorleiterin Kicki Morberg wurden die Bandmitglieder von ABBA direkt kontaktiert, die wiederum von der Idee und Umsetzung dieses Projektes sehr angetan waren und ihren Segen für eine potentielle Veröffentlichung gaben. (Hilfreich hierfür ist die Tatsache, dass die Chorleiterin in den Siebziger Jahren auf dem ABBA-eigenen Label Polar Music zwei Alben veröffentlicht hat und mit einem von Björn und Benny geschriebenen Song am Eurovision Song Contest teilgenommen hatte.)

So wurden dann für den Frühjahr 2009 weitere Aufnahmesessions mit dem Chor gebucht, um weitere 11 ABBA- Titel mit dem inzwischen auf 85 Kinder gewachsenen Chor aufzunehmen. Diesmal fanden die Aufnahmen allerdings in der Kulturschule Varberg statt, die über eine wundervolle Aula plus angeschlossenem Tonstudio verfügt. Interessant zu erwähnen ist auch die Tatsache, dass im Gebäude der Kulturschule – dem „Rosenfred Haus“ – die Vereinten Nationen gegründet wurden.

Folgende ABBA- Songs wurden mittlerweile für das Album „The Children of Sweden singt ABBA“ aufgenommen:

„The Winner Takes It All”, “I Have A Dream”, “Gonna Sing You My Love Song”, “Chiquitita”, “Dancing Queen”, “Happy New Year”, “I Wonder”, “Lay All Your Love On Me”, “Mamma Mia”, “One Of Us”, “Super Trouper”, “Thank You For The Music”, “SOS”, “The Way Old Friends Do”.

Das klassische Orchester-Arrangement wurde von Konrad Oleak in dem Ort Schöneiche (nahe Berlin) übernommen und eingespielt.

Produzent IVO MORING ist klassisch ausgebildeter Musiker und hat bereits mit Künstlern wie den Backstreet Boys, Sarah Connor oder Yvonne Catterfeld gearbeitet. Ferner gewann er in 2008 gleich zwei Echos für seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit DJ Ötzi.

STEFAN STRUEVER ist Artist & Repertoire Manager und seit 1996 erfolgreich im Musikgeschäft tätig. U.a. hat er Künstler wie Kruder & Dorfmeister bei seinem damaligen Label Studio K7! unter Vertrag genommen.

http://artist.universal-music.de/udd/_artists/children_of_sweden/

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment