RSS Feed abonnieren


David Guetta – Alles gewagt, alles gewonnen: Das neue Album „Listen“ ist da

Mittwoch, 19. November 2014 | By | Category: Top News

Mit seiner neuen Single „Dangerous“ stieg David Guetta soeben auf Platz 1 in die deutschen Charts ein – der Weg ist also geebnet für das dazugehörige Album „Listen“, das ab Freitag (21.11.) erhältlich ist. Und das hat einiges zu bieten, wie ihr unten in der Preview des Albums hören könnt.

David Guetta - Credits: Ellen von Unwerth

David Guetta – Credits: Ellen von Unwerth

 

Was einem beim Hören sogleich auffällt: irgendetwas klingt anders beim sechsten Studioalbum des französischen Superstar-Producers. Und richtig: David Guetta veränderte komplett seine Herangehensweise. Anstatt wie zuvor Beats zu kreieren und anschließend Vocals darüber zu legen, ist „Listen“ ein Song-basiertes Album, das auf traditionelle Weise entstand, mit simplen Gitarre-Stimme- oder Piano/Stimme-Aufnahmen, die anschließend produziert wurden.

„Ich wollte mich neu erfinden“, so der 47-Jährige dazu gegenüber dem Rolling Stone (US). „‚One Love‘ hat mich berühmt gemacht für die Kombination von Urban und Dance, die zu der Zeit neu war. Aber es ist inzwischen so viel gemacht worden. Ich wollte etwas wirklich anderes machen und es war ein bisschen wie ein Innehalten in meinem Leben und meiner Karriere: ‚Was für eine Art von Leben will ich? Will ich auf Nummer sicher gehen und mein Rezept anwenden?“

Guetta entschied sich dagegen und ging auf Risiko. Er sollte recht behalten. „Alles gewagt und alles gewonnen“, könnte auch der Titel des neuen Albums sein, dessen spektakuläre Gästeliste so unterschiedliche Künstler wie Sia, John Legend, Nicki Minaj, Nico & Vinz und Emeli Sandé umfasst. Daneben setzt Guetta seine stetige Mission fort, der Welt neue, herausragende Talente vorzustellen, allen voran natürlich Sam Martin, der auf den beiden #1-Singles „Lovers On The Sun“ und  „Dangerous“ mitwirkt.

Preview – Listen
https://soundcloud.com/davidguetta

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment