RSS Feed abonnieren


Empire of the Sun veröffentlichen am 14. Juni neues Album „Ice on the Dune“

Mittwoch, 29. Mai 2013 | By | Category: Top News

hr Debütalbum „Walking On A Dream“ verkaufte sich weltweit über eine Million Mal und brachte diverse Hitsingles wie „We Are The People“ (Platinstatus und #1 der deutschen Singlecharts!), „Walking On A Dream“, „Standing on the Shore“, „Without You“ und „Half-Mast“ hervor.

Empire Of The Sun

Empire Of The Sun

Jetzt gibt es endlich News von dem australischen Duo! Ein derartig abgefahren-bedeutungsschwangeres Artwork kann einem in der Tat die Wartezeit verkürzen: Empire Of The Sun haben diese Woche das Cover ihres zweiten Longplayers „Ice On The Dune“ präsentiert – und zwar zusammen mit dem offiziellen Release-Date: Das kommende Album der Electro-Überflieger kann ab sofort vorbestellt werden und erscheint hierzulande am 14. Juni!

Die erste Singleauskopplung „Alive“ gibt es ab sofort exklusiv bei iTunes. Reinhören in den brandneuen Track kann man hier.

Auch für ihre unglaublich bunten, lässigen und intelligenten Videoclips werden Empire Of The Sun immer wieder abgefeiert, so dass ihre Videos bei YouTube inzwischen über 40 Millionen Views verzeichnen. Der „Discovery“Trailer zum neuen Album verzeichnet inzwischen bereits knapp eine Million Views.

Produziert haben Luke Steele und Nick Littlemore das neue Album „Ice On The Dune“ mit dem Produktionsteam, das auch schon beim Vorgänger mitgewirkt hat, Peter Mayes und Donnie Sloan. Die eigentlichen Aufnahmen fanden in etlichen Studios rund um den Globus statt – in London, Neuseeland, New York City, Miami, Los Angeles und Sydney. Am Mischpult wurden sie unter anderem von Serban Ghenea (Katy Perry, Black Eyed Peas, Taylor Swift), Jason Cox (Gorillaz) und Mark „Spike“ Stent (Lady Gaga, Beyonce, Depeche Mode) unterstützt.

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment