RSS Feed abonnieren


Große Songwriter-Ehrung: Ed Sheeran erhält den Hal David Starlight Award

Donnerstag, 23. März 2017 | By | Category: Top News

Ed Sheeran ist um eine weitere Ehrung reicher: Der Brite bekommt in diesem Jahr den Hal David Starlight Award der Songwriters Hall of Fame verliehen. Der renommierte Preis ehrt außergewöhnlich talentierte junge Songwriter, die mit ihren Kompositionen einen signifikanten Einfluss auf die Musikwelt haben.

Ed Sheeran - Credits: Greg Williams

Ed Sheeran – Credits: Greg Williams

Und da gibt es bei bem 26-Jährigen definitiv keine zwei Meinungen – man schaue sich nur die unglaublichen Erfolge mit dem neuen Album „Divide“ an. „Ed Sheeran hat in der Popmusik bereits so viel erreicht – es ist kaum zu glauben, dass er erst 26 ist“, heißt es in der Begründung der Songwriters Hall of Fame. „Er ist jedoch keine Übernacht-Sensation, sondern hat sich seinen frühen Teenagerjahren dem Songwriting, Aufnehmen und Performen hingegeben. Sein Naturtalent als Sänger, Songwriter, Gitarrist und Produzent hat ihm den verdienten Erfolg eingebracht.“

Die Einführung in die Songwriters Hall of Fame des Hal David Starlight Awards findet am 15. Juni in New York statt. Zu den weiteren Künstlern, die in diesem Jahr bei der Songwriters Hall of Fame-Gala geehrt werden, gehören Kenneth „Babyface“ Edmonds, Berry Gordy, Jimmy Jam & Terry Lewis, Robert Lamm & James Pankow p/k/a „Chicago,“ Max Martin, Shawn „Jay Z“ Carter und Pitbull, der den erstmals verliehenen „Global Ambassador Award“ erhält.

Aktuell ist Ed Sheeran in Deutschland auf Tour: 

23.03. Köln, Lanxess Arena (Support: Anne-Marie und Ryan McMullan, ausverkauft)
26.03. Hamburg, BarclayCard Arena (Support: Anne-Marie und Ryan McMullan, ausverkauft)
27.03. Berlin, Mercedes Benz Arena (Support: Anne-Marie und Ryan McMullan, ausverkauft)

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment