RSS Feed abonnieren


HALSEY erobert mit „hopeless fountain kingdom“ Platz 1 in den US-Albumcharts ++

Mittwoch, 14. Juni 2017 | By | Category: Top News

Mit ihrem zweiten Album „hopeless fountain kingdom“ erobert HALSEY in dieser Woche direkt Platz 1 der US-Billboardcharts und kickt die Beatles von der Spitze! Nachdem sie bereits mit ihrem gefeierten Debüt „Badlands“ Platz 2 und Platin erreichte, schnappt sich die Sängerin und Songwriterin mit dem zweiten Werk den Chartthron!

Halsey Hopeless Fountain Kingdom Cover

Damit ist sie auch die erste Frau, die 2017 in den USA auf Platz 1 der Billboard 200 stürmt.

Mit ihrem zweiten Album „hopeless fountain kingdom“ präsentiert HALSEY ein faszinierendes, episches Konzept-Album, inspiriert von Baz Luhrmanns Verfilmung „Romeo + Julia“ mit Claire Danes und Leonardo DiCaprio. Dabei geht die Umsetzung von „hopeless fountain kingdom“ über ein Musik-Album hinaus und vereint von HALSEY entwickelte Charaktere, die an Romeo und Julia angelehnt sind, sowie rivalisierende Familienhäuser, die sogar mit eigenen Twitter-Konten im Königreich der Sozialen Medien ausgestattet sind. Produziert wurde es gemeinsam mit Benny Blanco, Greg Kurstin, Lido und Ricky Reed. Zu den Gästen zählen u.a. der Rapper Quavo, Cashmere Cat und Lauren Jauregui, mit der sie den SongStrangers, gewidmet der LGBTQ-Bewegung, aufgenommen hat.

Auch hierzulande wird HALSEY für ihr neues Album „hopeless fountain kingdom“ gefeiert.  Hier eine Auswahl der Pressestimmen:

„Halsey besitzt nicht nur einen kreativen Kopf, sondern auch die entsprechende Stimme, um sich im heiß umkämpften Pop-Geschäft der USA zu behaupten. Mit dieser Stimme findet sie auffällig klare Worte, wenn Dinge zur Sprache kommen, die ihre nahe gehen. (…) Halseys neues Album handelt daher genau von einem Thema: toxischer, verzehrender Liebe, wie man sie etwa aus Shakespeares »Romeo und Julia« kennt.“ INTRO

„‚hopeless fountain kingdom‘ nun fußt auf melancholischem, minimalistischem R&B Pop, etwas greller und damit stadiontauglicher als „Badlands‘.“ SPIEGEL

Auch auf ihrem neuen Album will die mittlerweile 22-Jährige nicht nur die schönen, sondern auch die düsteren Seiten des Lebens abbilden und widmet es der wohl dramatischsten Liebesgeschichten aller Zeiten: Romeo und Julia.broadly.de

„(…) Halseys zweites Album, mit dem sie ihren Status als Popstar einer neuen Generation weiter untermauern wird. „Hopeless Fountain Kingdom“ beeindruckt also weniger durch politische Statements, es ist die künstlerische Emanzipation einer jungen Frau, die ihr Repertoire und ihre Talente austestet und erweitert.“ Spiegel ONLINE

Jeder einzelne Song auf der Tracklist ist ein Puzzleteil dieser Romanze und beschreibt, was zwischen den Verliebten passiert.“ NYLON

Die deutschen Fans dürfen sich in auf ein ganz besonderes Highlight freuen, denn HALSEY wird Ende Juni beim Hurricane und Southside Festival auf der Bühne stehen und „hopeless fountain kingdom“ vor knapp 80.000 Zuschauern live präsentieren!

HALSEY live:
24 & 25.6.2017 / Hurricane & Southside Festival

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment