RSS Feed abonnieren


Helloween – Jubiläums-Best-Of „UNARMED“ am 29.01.2010

Mittwoch, 4. November 2009 | By | Category: Top News

Vor 25 Jahren schlug die Geburtsstunde von Helloween, einer der weltweit wichtigsten Melodic Metal-Bands und zusammen mit den Scorpions und Accept der ultimative deutsche Metal-Exportschlager. Insgesamt elf Headliner Welttourneen führten die Band in alle Winkel der Erde, unvergessen sind ihre sensationelle Show beim Monsters Of Rock im englischen Castle Donington vor über 100.000 Zuschauern und ihre spektakulären Tourneen mit Iron Maiden, Dio und Ozzy Osbourne, ihre MTV Headbanger´s Ball USA Tournee mit Anthrax und Exodus.

Halloween

Helloween

Bis heute haben Helloween mehr als fünf 5 Millionen Tonträger verkauft und dabei weltweit 14 Gold- und 6 Platin-Awards erhalten, allein in Deutschland wurde den Musikern gleich zweimal Gold überreicht. Man darf wohl ohne Übertreibung sagen, dass es ohne sie viele heutige Bands wie Edguy, Sonata Arctica oder Blind Guardian etc. in dieser Form nicht geben würde.

Seit 25 Jahren feuern Helloween ihre Riffs und Hooks wie Granaten aus der Hüfte und zählen auf der Bühne sicherlich zu den feurigsten Metal-Formationen überhaupt. Gleichzeitig sind es aber vor allem ihre großartigen und eingängigen Melodien, die bei den Fans für dauerhafte Begeisterung sorgen.

Jetzt treten Andi Deris (Gesang), Michael Weikath (Gitarre), Sascha Gerstner (Gitarre), Markus Großkopf (Bass) und Daniel Löble (Schlagzeug) den Beweis an, dass ihre großen Hymnen auch mit völlig neuen Arrangements ein ganz besonderes Flair versprühen: Am 29. Januar 2010 veröffentlichen Helloween in „UNARMED – Best-Of 25th Anniversary“ eine musikalische Zeitreise der Extraklasse, auf der sie die musikalische Messlatte enorm hoch setzen!

Helloween-best-of

Helloween-best-of

Mit „UNARMED – Best-Of 25th Anniversary“ bedanken sich Helloween bei Millionen von Fans – ehemalige wie aktuelle – und dokumentieren ein weiteres Mal ihre Ausnahmestellung in der internationalen Metal-Szene. Denn anstatt zum Jubiläum lediglich eine reguläre Greatest Hits-Compilation mit ihren erfolgreichsten Stücken zusammenzustellen, haben die fünf Bandmitglieder die größten Melodien, die sie im Laufe ihrer Karriere geschrieben haben, komplett neu arrangiert.

Das Ergebnis ist ein Werk, das unter der Ägide von Hausproduzent Charlie Bauerfeind aufwendig produziert und mit erstklassigen Gastmusikern realisiert wurde: Neben der Percussion-Koryphäe Nippy Noya, dem Akkordeon von Fury´s Gero Drnek und der Gitarre von Maffay-Gitarrist Andreas Becker kann man auf „UNARMED – Best-Of 25th Anniversary“ den Ausnahme- Saxophonisten Albie Donnelly von Supercharge ebenso hören wie die Hellsongs-Sängerin Harriet Ohlsson, den Pianisten Matthias Ulmer sowie das 70 Mann starke Prager Symphonieorchester mit Chören der Gregorian Sänger!

Normalerweise kennt man von uns ja die fetten ENGL-, Mesa Boogie- oder Marshall-Verstärker; die vollverzerrte Gitarre ist quasi unsere schärfste Waffe“, erklärt Sänger Andi Deris. „In diesem Fall jedoch dürfte sich so mancher Zuhörer immer wieder überrascht an die Stirn klatschen, wenn er nach einem für ihn völlig ungewohnten Beginn plötzlich feststellt, um welchen Song es sich handelt.“ Dabei loten Helloween die Grenzen des Machbaren in vollem Umfang aus: Der Ohrwurm ´Eagle Fly Free` beispielsweise erklingt als softe Ballade, dargeboten als Duett zwischen Deris und Harriet Ohlsson und mit einem wunderbarem E-Bow-Gitarrensolo, aus ´A Tale That Wasn´t Right` wird plötzlich eine melancholisch-ergreifende Orchesterfassung, aus ´If I Could Fly` und ´Falling To Pieces` sanfte Pop-Tracks mit Lounge-Charakter und ´Dr. Stein` erscheint plötzlich in einer Ska-Version mit Bläsern.

Als besondere Überraschung präsentieren Helloween zudem `The Keeper´s Trilogy` ein atemberaubendes 17minütiges Medley aus den Songs ´Halloween`, ´Keeper Of The Seven Keys` und ´The King For A 1000 Years`, das in Kooperation mit dem Prager Symphonieorchester eingespielt wurde und als Gesamtwerk wohl bei jedem Helloween Fan eine amtliche Gänsehaut erzeugen wird!

Mit „UNARMED – Best-Of 25th Anniversary“ zelebrieren Helloween ihr 25jähriges Jubiläum also auf ihre ganz eigene Weise. „Wir gehören nicht zu den Bands, die sich überschwänglich selbst feiern“, sagt Weikath, „wir wollen uns bei all unseren Fans, die uns über 25 Jahre treu begleitet haben, mit etwas ganz besonderem bedanken – für uns steht diese Scheibe gewissermaßen stellvertretend für eine offizielle Feier. Es hat einen Riesenspaß gemacht, unsere wichtigsten Songs mal in einem völlig neuen „Gewand“ und mit neuen Arrangements aufzunehmen. Und jetzt sind wir natürlich mächtig gespannt, wie unsere Fans darauf reagieren.“

„UNARMED“ wird selbstredend als Standard (1CD) Variante, aber auch als Limited Edition im wertigen Digi-Pack samt Bonus DVD sowie als Vinyl erhältlich sein.

TRACKS
Dr. Stein * Future World * If I Could Fly * Where The Rain Grows * The Keeper´s Trilogy (Medley: Halloween/Keeper Of The Seven Keys/The King For A 1000 Years) * Eagle Fly Free * Perfect Gentleman * Forever & One * I Want Out * Falling To Pieces * A Tale That Wasn’t Right*

Review auf track4.de lesen

HELLOWEEN: www.helloween.org –   www.myspace.com/helloween

Quelle:: Gordeon Music

Tags:

One comment
Leave a comment »

  1. […] Helloween – Jubiläums-Best-Of „UNARMED“ am 29.01.2010 […]

Leave Comment