RSS Feed abonnieren


KRAFTKLUB stürmen IN SCHWARZ auf die 1

Montag, 22. September 2014 | By | Category: Top News

Nachdem KRAFTKLUB im Januar 2012 mit ihrem Debütalbum MIT K auf Platz 1 der deutschen Media Control Charts stürmte, landete nun das Nachfolgealbum IN SCHWARZ ebenfalls auf der Spitzenposition.

Kraftklub Credits:  Christoph Voy

Kraftklub Credits: Christoph Voy

In Österreich stieg die Platte auf Platz zwei in den Charts ein. KRAFTKLUB gehören nun endgültig zur Spitze der deutschen Rockbands und werden nicht nur von ihren Fans, sondern auch von der Kritik gefeiert.

Hier einige Pressestimmen zu IN SCHWARZ:

Welt am Sonntag: Mit ihrem Ritalin-Rock werden Kraftklub in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren überall sein.

Stern: „Die Beats knallen, und dazu singt die Band mit ansteckender Dringlichkeit über Sachen, die den Musikern am Küchentisch zu Hause in Chemnitz einfallen“.

Musikexpress: Foto: Wir müssen jetzt nicht groß um den heißen Brei herumfaseln: IN SCHWARZ, das neue und zweite Kraftklub-Album, ist sehr gut geworden.“

Heute Abend feiert die Band ihren Chartserfolg mit einem Liveauftritt im TV bei Circus Halligalli.

ProSieben     Circus Halligalli      22.10 Uhr

Die im Oktober angesetzte Tour durch kleine Clubs war innerhalb von 40 Minuten ausverkauft, am 25. Oktober spielen sie zum 25. Geburtstag der VISIONS eine Show in der Westfalenhalle.

Die IN SCHWARZ-Tour startet im Februar 2015:

präsentiert von Intro, laut.de, Noisey.com & Visions
21.02. Saarbrücken, E-Werk
22.02. Kassel, Stadthalle

25.02. Köln, Palladium (Zusatzshow)
26.02. Köln, Palladium (ausverkauft)
27.02. Stuttgart, Schleyerhalle
01.03. Erfurt, Thüringenhalle
02.03. Hannover, Swiss Life Hall
04.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle
05.03. Leipzig, Arena
06.03. Berlin, Max Schmeling Halle
08.03. Magdeburg, Stadthalle
11.03. Hamburg, Sporthalle
13.03. Rostock, Stadthalle
14.03. Bremen, Pier 2
19.03. München, Zenith
20.03. Würzburg, Posthalle
21.03. Münster, Halle Münsterland
22.03. Kassel, Stadthalle

Weitere Informationen zu Kraftklub:
http://www.universal-music.de/kraftklub/home
http://www.kraftklub.to
https://www.facebook.com/kraftklub

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment