RSS Feed abonnieren


Lady GaGa – THE FAME MONSTER, die neue Version des Debütalbums, kommt mit 8 brandneuen Songs

Freitag, 9. Oktober 2009 | By | Category: News, Top News

Mit weltweit über 4 Millionen verkauften Alben, der erfolgreichsten Download-Single in Deutschland („Poker Face“) und dem Titel der FIRST LADY der Popwelt hat Lady GaGa in diesem Jahr die Charts und Medienwelt rund um den Globus aufgemischt. Jetzt legt sie mit „The Fame Monster“ eine Special Edition ihres Debütalbums „The Fame“ nach und präsentiert darauf acht brandneue Songs!

Lady-Gaga (c) Jordan Strauss

Lady-Gaga (c) Jordan Strauss

Den Anfang macht die Single „Bad Romance“, einen von RedOne produzierten Clubkracher, der ab Ende Oktober in den Radios zu hören sein wird!

Die First Lady des Pop – jüngst zusammen mit Madonna in einem Sketch der US-TV-Show „Saturday Night Live“ bei der Übergabe des Pop-Zepters zu sehen – präsentiert zum Jahresende ein weiteres Highlight! Lady GaGa lässt das Fame-Monster auf die Fans los! Die neue Version ihres Debütalbums „The Fame“ kommt mit acht brandneuen Songs und natürlich allen Hits wie „Poker Face“, „Just Dance“, „Paparazzi“ und „Love Game“ auf den Markt. Der Titel „The Fame Monster“ deutet auf weitere animalisch energiegeladene Tracks hin, in diesem Fall acht neu geschriebene und aufgenommene Songs aus der Feder von Lady GaGa:

“Ich habe bei ‚The Fame Monster’ über alles geschrieben, über das ich bei ‚The Fame’ nicht geschrieben habe. Während ich fast zwei Jahre um die Welt gereist bin, habe ich einige Monster getroffen… Jedes davon wird von einem anderen Song auf dem neuen Album repräsentiert: Meine Angst vorm Sex Monster, meine Angst vorm Alkohol Monster, meine Angst vom Liebesmonster, meine Angst vorm Todesmonster etc.“, beschreibt Lady GaGa die neuen Songs und fügt hinzu: „Ich habe jeden Track unterwegs geschrieben. Es gibt keine Songs über Geld, keine Songs über Ruhm, es geht um alles dazwischen, denn sie sind für meine Fans.“

Die Doppel-CD “The Fame Monster“ wird bei uns  am 20.  November veröffentlicht und erscheint mit neuem Cover-Art von Designer und Fotograf Hedi Slimane.

Quelle: Universal Music

Tags: ,

Leave Comment