RSS Feed abonnieren


Laura Marling – Großbritannien feiert neues Album seines jungen Folk-Pop-Stars

Mittwoch, 31. März 2010 | By | Category: Top News

I Speak Because I Can“, das zweite Album der gerade erst 20-jährigen Sängerin und Songwriterin Laura Marling, gelang in dieser Woche der höchste Neueinstieg eines Albums in die UK-Charts. Der direkte Einstieg auf Platz vier der UK-Album-Charts markiert den bislang größten kommerziellen Erfolg der jungen Künstlerin, die in Großbritannien von der Kritik schon länger als eines der größten Talente ambitionierten Folk-Pops gefeiert wird.

LAURA MARLING - Fotograf: Deirdre O' Callaghan

LAURA MARLING - Fotograf: Deirdre O' Callaghan

So schreibt The Independent, dass Laura Marling, deren vor zwei Jahren erschienenes Debütalbum „Alas, I Cannot Swim“ für den Mercury Prize nominiert worden war, zum „Juwel in der Krone der britischen Folkszene“ geworden sei, „die zunehmend an die Klassiker von Joni Mitchell oder Kate Bush erinnere“.

Laura Marling war bereits als Jugendliche eine Musikerin von erstaunlicher Reife. Sie gehörte zu den Gründungsmitgliedern von Noah And The Whale, konzentrierte sich aber schon kurze Zeit später auf ihre Solokarriere, die mit „Alas, I Cannot Swim“ vielversprechend begann.

Das von Ethan Johns (Ryan Adams, Ray LaMontagne, Kings Of Leon) produzierte Album „I Speak Because I Can“ entstand in den Real World Studios in Bath unter Mitwirkung von Ted Dwane, Winston Marshall und Marcus Mumford (alle drei von Mumford & Sons), Tom Hobden von Noah And The Whale sowie einigen anderen Musikern der britischen Folkszene.

LAURA MARLING - Fotograf: Deirdre O' Callaghan

LAURA MARLING - Fotograf: Deirdre O' Callaghan

Die neuen Songs des in Deutschland am 26. März veröffentlichten Albums, das thematisch vornehmlich um England kreist, offenbaren, dass Laura Marling lyrisch wie stimmlich enorm gereift ist.

Mit „I Speak Because I Can“ hat die Künstlerin den Eintritt ins Erwachsenenalter vollzogen und ihr Stern ist vollends aufgegangen.

Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78766Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78767Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78768Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78770Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78771Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78772Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78781Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78782Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78783Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78784Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78785Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78786Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78787Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78788Laura-Marling_Copyright-Tom-Beard_78789

Copyright: Tom Beard

Laura Marling kommt Anfang April für zwei Konzerte nach Deutschland:

01.04. Berlin Privatclub (Weltrestaurant Markthalle)
03.04. Köln Studio 672 (Stadtgarten)

http://www.myspace.com/lauramarling
Quelle: EMI

Tags:

Leave Comment