RSS Feed abonnieren


LINKIN PARK helfen in Rekordzeit – Download To Donate For Haiti

Freitag, 22. Januar 2010 | By | Category: Top News

Sensationelle Compilation mit unveröffentlichten Songs von u.a. Lupe Fiasco/Kenna, Alanis Morissette, The All-American Rejects, Dave Matthews Band, Peter Gabriel und Slash ab sofort zum Download bereit! 100% der Einnahmen gehen nach Haiti.

Linkin Park - Credits: mikeshinoda.com

Linkin Park - Credits: mikeshinoda.com

Die größten der Großen folgten LINKIN PARKs Ruf und stellen exklusive, bisher unveröffentlichte Songs zur Verfügung, um eine Download-Compilation zugunsten der Opfer des furchtbaren Erdbebens in Haiti zu erstellen.

In Kooperation mit Music For Relief schafften LINKIN PARK es, innerhalb von 24 Stunden, eine Compilation zusammenzustellen, die ab sofort gegen eine Spende aus dem Netz heruntergeladen werden kann. Jeder kann dabei selbst entscheiden, wie viel er geben will: „Wir wollen jeden ermutigen, soviel zu geben, wie er kann“, so Slash (Ex-Guns’n’Roses), der sich an dem Projekt beteiligt.

„Es gibt keine richtige oder falsche Summe. Die Menschen in Haiti brauchen dringend Nahrung, Trinkwasser, Unterkünfte und medizinische Versorgung. Jedes kleine Bisschen hilft!“

Zu den Künstlern, die sich sofort bereit erklärt haben, bei der Sache mitzumachen, gehören neben Linkin Park (die einen brandneuen Song mit dem Titel Not Alone beisteuern) auch Lupe Fiasco/Kenna, Alanis Morissette, The All-American Rejects, Dave Matthews Band, Enrique Iglesias, Hoobastank, Kenna, Peter Gabriel und Slash. Das Artwork wurde vom Shepard Fairey’s Studio Number One entworfen.

Download To Donate For Haiti ist ab sofort bei www.musicforrelief.org, www.linkinpark.com und auf den Internetseiten aller beteiligten Künstler zu haben. Auf www.linkinpark.com gibt es überdies eine fünfminütige Doku über die Entstehung des Albums zu sehen.

„Unsere Herzen sind mit den Menschen auf Haiti“, so Linkin Park-Sänger Chester Bennington. „Wir hoffen, dass diese Initiative ihnen etwas Erleichterung verschaffen und den Überlebenden helfen kann. Wir hoffen auch, dass wir so viele Fans, Freunde und Familien wie möglich dazu bewegen können, Spenden abzugeben.“

Die Spenden werden zu 100% an die Hilfe für Haiti gehen. In Partnerschaft mit Habitat for Humanity, dem von der UN gegründeten Central Emergency Response Fund und Dave Matthews BAMA Works Haitian relief efforts arbeitet Music for Relief auf Hochtouren, um Nahrung, Wasser und medizinische Versorgung bereitzustellen sowie langfristig nutzbare Unterkünfte für jene zu schaffen, die von dem schweren Erdbeben der Stärke 7 betroffen sind, das am 12. Januar Port Au Prince erschütterte.

Diese Aktion bezeichnet einen magischen Moment, in dem moderne Technologie, die Bereitschaft zu geben, Talent und Erfindungsreichtum eine einzigartige Gelegenheit bieten, mit der Kraft der Musik etwas Gutes zu tun.

http://www.myspace.com/linkinpark

www.musicforrelief.org
www.linkinpark.com

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment