RSS Feed abonnieren


Little Dragon „Strobe Light“ bringt tolle Bilder mit einer politischen Message zusammen

Montag, 24. Juli 2017 | By | Category: Top News

Little Dragon go South Africa: Für ihr Musikvideo zu „Strobe Light“ begab sich die Band aus dem heimischen Göteborg nach Johannesburg und drehte unter der Regie von Kristin-Lee Moolman und IB Kamara ein Video, das zum einen atemberaubend schöne Outfits, Orte und Einstellungen zu bieten hat, zum anderen einen deutlichen politischen Unterton.

Little Dragon – Credits: WMG

 

Denn die Protagonisten des Videos sind zwei Männer, die an unterschiedlichen Orten Kleider, Stilettos und Ohrringe tragen und damit die gesellschaftliche Offenheit auf die Probe stellen: Wie sehr können die beiden sie selbst sein und sich ausleben, ohne von außen angefeindet zu werden? „Staring, she’s staring / Through a crowded room / Coming closer, you’re sweating / It has a piece of you“, singt Little-Dragon-Frontfrau Yukimi Nagano zu treibenden Electro-Pop-Klängen, und fügt an: „Wanna send a little love / And let this play the beat“.

Das Setting für das Video ergab sich für die Band wie von selbst, da Südafrika ein wichtiger Teil der Band-DNA ist, wie Yukimi erklärt: „Sowohl ‚Nabuma Rubberband’ als auch ‚Season High’ haben Momente, die von südafrikanischer Musik inspiriert sind. Es begann alles mit Erik, der mit einer Südafrikanerin verheiratet ist und von seinen Besuchen stets mit einer Festplatte voller Mixe und Tracks südafrikanischer House-Musik zurückkehrte. Wir fingen an, während unserer Touren seine Lieblingstracks zu hören, die Sattheit und der Groove kombiniert mit Elektronik, und schon bald waren wir förmlich süchtig danach. Das ‚Strobe Light’-Video dort zu machen, erschien uns als perfekter Ort. Irgendwie haben wir das Gefühl, dass unsere Musik dort wahrhaftig verstanden wird.“

Seht euch den Clip unten an und freut euch auf die kommende Tour von Little Dragon:

13.11. Hamburg, Mojo Club
16.11. Düsseldorf, Capitol Theatre
18.11. Stuttgart, Mozart Theater
19.11. Berlin, Astra

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment