RSS Feed abonnieren


Little Mix – erstmals im deutschen TV: The Dome, 01.12., RTL II – „Strip“ Video jetzt online

Montag, 19. November 2018 | By | Category: Top News

Little Mix haben am 16.11. ihr mit Spannung erwartetes neues Album „LM5“ veröffentlicht. Ihre deutschen Fans dürfen sich jetzt auf ein weiteres Highlight freuen: Little Mix feiern ihre Premiere im deutschen Fernsehen. Sie werden am 30. November live in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen beim Comeback der Kultshow „The Dome“ auf der Bühne stehen. Die Aufzeichnung wird einen Tag später, am 1. Dezember um 18.15 Uhr, bei RTL II zu sehen sein.

                                                                Little Mix © Rankin


Zeitgleich mit dem Release ihres neuen Albums haben Little Mix das Video zu „Strip“ veröffentlicht. „Strip“ ist gleichzeitig mitreißender Club-Track und „Body-Positivity”-Hymne. „If you got little boobs, love it – if you got a big ass, grab it”, singen sie, bevor sie im weiteren Verlauf des Songs deutlich machen, dass in ihrer Welt kein Platz ist für Diskriminierungen aufgrund von Rasse, Geschlecht oder Sexualität.

Das „Strip“ Video: https://www.youtube.com/watch?v=DlsD_cifOsk

Sieben Jahre nach ihrem ersten Nummer-Eins-Hit sind Jesy Nelson, Leigh-Anne Pinnock, Jade Thirlwall und Perrie Edwards ganz zweifellos mit ihrer ganzen Leidenschaft dabei, das Konzept des Selbstwertgefühls zu propagieren. „Wir wollen unseren jüngeren Fans beibringen, allen Jungs und allen Mädchen, jedem Fan, den wir haben, dass es vollkommen ausreicht, wer und was du bist. Dass man seine Unsicherheiten annehmen sollte, denn sie sind es, die dich von anderen unterscheiden“, sagt Perrie

„Das Alter bringt Veränderungen mit sich und auch die Tatsache, dass man immer mehr mitbekommt, was in der Welt passiert“, erklärte Jade jüngst in einem Presse-Interview. „Ich denke, wir machen das generell wesentlich mehr – Dinge zum Thema machen, die uns am Herzen liegen, seien es Frauenrechte, LGBTQ-Themen oder auch die ‚Black Live Matter‘-Bewegung. All diese Dinge, an die wir uns vorher nie ran getraut hätten, weil wir zu großen Respekt davor hatten. Aber es ist okay, wenn man etwas mit Leidenschaft betreibt und die Stimme gegen Dinge erhebt, mit denen man nicht einverstanden ist.“

„Ich denke, unser Erfolg spricht für sich”, sagt Leigh-Anne mit einem Selbstbewusstsein, dass sich die Band zu 100% verdient hat. „Wir haben der Musikindustrie gezeigt, dass wir unsere eigenen Songs schreiben können und nie nur Marionetten waren.“ Im Jahr 2018 wissen Little Mix ganz genau, wer sie sind und was sie der Welt mitteilen wollen. Und sie tun es mit der besten Musik ihrer Karriere.

Quelle: MCS Berlin

 

Tags:

Leave Comment