RSS Feed abonnieren


METALLICA sind zurück! Neues Album HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT erscheint am 18. Novembe

Freitag, 19. August 2016 | By | Category: Top News

Vorab gab es bereits erste Hinweise auf das neue Album der erfolgreichsten Metal-Band des Planeten, jetzt kündigen Metallica ihr brandneues Album offiziell an: „Hardwired…To Self-Destruct“ erscheint am 18. November 2016!

Metallica

Metallica

Die erste Single „Hardwired“ feiert am heutigen Freitag (19.08.) Weltpremiere und ist direkt als Download bei Vorbestellung des Albums erhältlich. Das Video zu „Hardwired“ feierte ebenfalls Premiere und ist hier zu sehen.

„Hardwired…To Self-Destruct“ ist der Nachfolger des Albums “Death Magnetic”, das im Jahre 2008 erschienen ist. Produziert wurde „Hardwired…To Self-Destruct“ von Greg Fidelman, der bereits bei „Death Magnetic“ dabei war.

Schlagzeuger Lars Ulrich bestätigte die Ankündigung mit den Worten: „Sind es wirklich schon acht Jahre? Fühlt sich gar nicht so an! *Zwinker* Wir sind natürlich total aufgeregt, die neuen Songs mit all unseren Freunden da draußen zu teilen. Wir haben in den vergangenen 18 Monaten mit Greg gemeinsam im Studio gerockt und alle kreativen Motoren wieder gestartet. Neue Musik rauszubringen, Euch alle wiederzusehen und alles, was damit einhergeht, das ist das, was wir mehr lieben als alles andere, also schnallt Euch an!“

„Hardwired…To Self-Destruct“ wird weltweit am 18. November in diversen Formaten veröffentlicht, u.a. als 2CD Album, Deluxe Edition und auf Vinyl, und kann ab sofort vorbestellt werden. Der erste Track „Hardwired“ ist ab heute als Download erhältlich.

TRACKLISTING
Standard Album (CD, Vinyl und Digital):

Disc One
1. Hardwired
2. Atlas, Rise!
3. Now That We’re Dead
4. Moth Into Flame
5. Am I Savage?
6. Halo On Fire

Disc Two
1. Confusion
2. Dream No More
3. ManUNkind
4. Here Comes Revenge
5. Murder One
6. Spit Out The Bone

Deluxe Version (On CD & Vinyl):

Disc One
1.     Hardwired
2.     Atlas, Rise!
3.     Now That We’re Dead
4.     Moth Into Flame
5.     Am I Savage?
6.     Halo On Fire

Disc Two
1.     Confusion
2.     Dream No More
3.     ManUNkind
4.     Here Comes Revenge
5.     Murder One
6.     Spit Out The Bone

Disc Three
1.      Lords Of Summer
2.      Riff Charge (Riff Origins)
3.      N.W.O.B.H.M. A.T.M.  (Riff Origins)
4.      Tin Shot (Riff Origins)
5.      Plow (Riff Origins)
6.      Sawblade (Riff Origins)
7.      RIP (Riff Origins)
8.      Lima (Riff Origins)
9.      91 (Riff Origins)
10.    MTO (Riff Origins)
11.    RL72 (Riff Origins)
12.    Frankenstein (Riff Origins)
13.    CHI (Riff Origins)
14.    X Dust (Riff Origins)

Quelle: Universal Music

Das Video zu „Hardwired“ gibt es hier zu sehen

Tags:

Leave Comment