RSS Feed abonnieren


Paramore – „Von Alt-J, Gothic und Elektro beeinflusst“

Mittwoch, 9. Januar 2013 | By | Category: Top News

Paramore haben in einem Interview über ihre Einflüsse für das neue Album „Paramore“ gesprochen. So sei die britische Band Alt-J, jüngst Gewinner des angesehenen Mercury-Prize in den UK, eine wichtige Inspiration gewesen, als sich die Band im Studio befand:

Paramore - Credits: Pamela Littky

Paramore – Credits: Pamela Littky

Taylor (York) hat eine Menge Alt-J gehört, ich habe täglich den Sender ‚1st Wave‘ auf Sirius XM gehört und damit meine Gothic-Vibes aktiviert, und Jeremy (Davis) hält uns immer auf dem Stand mit neuem HipHop“, so Hayley Williams im Interview mit Absolute Punk.

Klingt nach einer inspirierenden Mischung! Hayley Williams fügt zudem an: „Ich würde lügen, wenn ich nicht sagen würde, dass wir gemeinsam während dieses Prozesses mehr elektronische Musik gehört haben, denn je zuvor. Ich glaube, das liegt einfach daran, dass dieses Genre momentan sehr angesagt ist. Trotzdem würde ich nicht sagen, dass wir wie irgendeine dieser Bands klingen. Es klingt mehr, als hätte uns jemand in einer Hüpfburg voller Instrumente losgelassen, und wir sind einfach für einige Tage darin herumgehüpft.“

Das neue Album „Paramore“ erscheint am 5. April. Die erste Single „Now“ ist ab dem 22. Januar digital bei iTunes erhältlich. Hier gibt es einen Teaser Clip.

Quelle:WMG

Tags:

Leave Comment