RSS Feed abonnieren


PETER MAFFAY: Mit „Tattoos“ zum 14. Mal auf Platz 1 der Albumcharts – neuer Chartrekord!

Dienstag, 9. Februar 2010 | By | Category: Top News

Dieses Ergebnis macht ihn zum erfolgreichsten Album-Künstler aller Zeiten: media control gab  die 14. Nummer 1 der Albumcharts für Peter Maffay bekannt. Das ist absoluter Rekord in der Geschichte der deutschen Verkaufscharts! Maffays Best-Of-Album „Tattoos“ (40 Jahre Maffay – alle Hits – neu produziert) landete aus dem Stand auf der Spitzenposition der Bestenliste und setzt damit die Tradition von Alben wie „Steppenwolf„, „Ewig„, „Sonne in der Nacht“ und „Laut & Leise“ fort.

Peter Maffay - Foto: Andreas Ortner

Peter Maffay - Foto: Andreas Ortner

Laut media control konnte Peter Maffay 41 unterschiedliche Alben in den Longplaycharts platzieren und war damit insgesamt 908 Wochen in den Charts platziert.

Am 29. Januar 2010 erschienen mit dem Album „TATTOOS“ pünktlich zum 40jährigen Bühnenjubiläum von PETER MAFFAY die wichtigsten und erfolgreichsten Songs aus der beispiellosen Karriere des Ausnahmekünstlers in der aktuellen Version von 2010, eingespielt mit dem „The Wroclaw Score Orchestra„.

Über seine aktuelle CD sagt Peter Maffay: „Tattoos ist ein Album, das man nicht nur hören, sondern auch fühlen sollte.“ Ab November wird der couragierte Star mit Band und dem Philharmonic Volkswagen Orchestra auf große Deutschlandtournee gehen, für die bereits über 100.000 Tickets verkauft wurden.

Am 29. Januar 2010 erschien  mit dem Album „TATTOOS“ das neue Album von PETER MAFFAY. 1970 stieg PETER MAFFAY erstmals mit seinem Millionenhit „Du“ auf die Bühne und heute, 40 Jahre später, versammelt er alle wichtigen und erfolgreichen Songs aus seiner beispiellosen Karriere auf einem Album: Alle Songs sind neu produziert und arrangiert. Und erstmals werden PETER MAFFAY und seine Band begleitet von einem philharmonischen Orchester, dem „The Wroclaw Score Orchestra“.

Peter-Maffay Tattoos

Peter-Maffay Tattoos

Über seine aktuelle CD sagt PETER MAFFAY: „TATTOOS ist ein Album, das man nicht nur hören, sondern auch fühlen sollte.“ Denn seit 40 Jahren balanciert Peter Maffay mit traumwandlerischer Sicherheit an den Höhen und Abgründen entlang, die Ruhm, tausendfacher Applaus und Scheinwerferlicht aufreißen können. „Tattoos“, „Schatten in die Haut tätowiert“ kennzeichnen die Stationen seiner Karriere, die unauslöschlich mit ihm verbunden sind.

Seit 40 Jahren kommen immer wiederneue, jüngere Fans dazu und Peter Maffay begeistert die stetig wachsende Fangemeinde mit seinerMusik. Bei vielen Jugendlichen haben seine Songs längst Kultcharakter. Ein Song wie „Über sieben Brücken musst du geh‘n“ ist längst auch ein Stück Deutsch-deutsche Geschichte geworden. „Nessaja – ich wollte nie erwachsen sein“ ist der wichtigste Song aus Tabaluga, das als erfolgreichstes deutsches Märchen der Gegenwart einige Generationen auf dem Weg zum Erwachsenwerden begleitet hat. Natürlich fehlen auch die Maffay-Klassiker nicht wie „Eiszeit“, „Und es war Sommer“ oder „Sonne in der Nacht“. Aber auch zwei neue Titel sind auf dem Album: die Ouvertüre „Tattoo“, ein Instrumental und „Wir verschwinden“.

Insgesamt befinden sich 15 Songs auf dem Album. Neben der Standard Version wird es eine Premium Edition geben. Reifer, erfahrener aber ungebremst startet Peter Maffay in das Jahr 2010. Ein Album im Frühjahr, eine Konzerttournee im Herbst, 2010 wird ein Jahr der Höhepunkte werden.

Die Songs:
1. Tattoo (Instrumental) – 01:16
Die Ouvertüre, eine neue Komposition unter all den Hits, instrumental kraftvoll von Peter Maffay und Band und „The Wroclaw Score Orchestra“ umgesetzt.

2. Schatten in die Haut tätowiert
– 02:38
…Spuren die für immer bleiben – das ist für Peter Maffay Rock‘n‘Roll.

3. Sonne in der Nacht – 04:12
„In tiefer dunkler Nacht gibt es etwas das heller strahlt. Die Liebe.“ sagt Peter Maffay über „Sonne in der Nacht“, das erstmals 1985 veröffentlicht wurde und bis heute zu einem der Favoriten der großen Maffay-Fangemeinde zählt.

4. Und es war Sommer – 05:07
„Einfach eine hübsche, schöne, Illusion für viele, für ein paar Wenige ist es stattgefundene Realität.“, so beschreibt Peter Maffay heute die Aussage des Songs, der seit seiner Veröffentlichung 1976 zu einem Klassiker geworden ist.

5. Über 7 Brücken musst Du geh‘n – 04:57
Vielleicht der Titel, mit dem Peter Maffay am häufigsten assoziiert wird.„Ein sehr, sehr positives Lied. Mir gefiel die Hoffnung, die drinsteckt. Die Komposition drückt diese Kraft aus, ein Ziel zu erreichen und spiegelt sie wieder. „Einmal wirst du auch der helle Schein sein“, hab keine Angst, gegen die Mauer anzukämpfen.“

6. Eiszeit – 06:01
Zwei Jahre nach den 7 Brücken erschien mit Eiszeit ein weiterer Song von Peter Maffay, der heute längst Kultcharakter besitzt.

7. Freiheit, die ich meine
– 04:44
„Der plakative Text von Julia Neigel drückt mit nur ein paar wenigen Worten mein eigenes Credo aus, die Art und Weise, wie ich Freiheit verstehe“.

8. Glaub an mich – 04:15
„Glaub an Mich“ ist nichts anderes als die Herausforderung ,Hier bin ich, ich biete mich dir an als deine richtige Ergänzung – glaub an mich.‘

9. Josie – 04:10
„…ist Aufbruch. Man verlässt als Josie oder Joe irgendwann die Kinderstube und wechselt über in diese spannende Erwachsenenwelt. Das ist eine Grenzüberwindung, die nicht unerheblich ist. Jeder
von uns kann sich daran erinnern, wie das war, welche Fragen da auftauchen. In diesem Lied gibt es eben einen Beobachter, der sagt das kommt jetzt auf dich zu, da brauchst Du keine allzu große Angst davor zu haben, das ist natürlich und bedeutet ja auch Ausblick auf schöne und spannende Aspekte im Leben.“

10. Du – 05:17
1970 hielt sich „Du“ 28 Wochen in den Top 100 der Charts, höchste Platzierung war die 1, die Single wurde vergoldet, machte Peter Maffay zum Star und hat auch bis heute bei einem jungen Publikum
bereits Kultstatus erreicht.

11. So bist Du
– 05:20
Peter Maffay über seine zweite Nummer 1 Single: „So bist Du“ ist ein klassisches Liebeslied, dass aber seinerzeit viele Freunde gefunden hat. Und interessanterweise 10 Jahre später in einer anderen Version von Oli P. noch einmal. „Und wenn ich geh, dann geht nur ein Teil von mir und gehst Du, bleibt Deine Liebe hier“ das kann jeder werten, wie er will, in der richtigen Stimmung macht das Sinn, es ist ein schönes Lied.“

12. Weil es dich gibt
– 04:27
„…fange ich neu an. Ein Neuanfang bedeutet eine neue Chance, dass man immer noch an die Kraft der Liebe glaubt und wahrscheinlich auch gut dran tut. Das ist die schönste und auch die beste Kraft, die wir entwickeln können, mit ihr Berge zu versetzen, ist gar nicht so verkehrt. In dem Augenblick, wo eine solche Romantik neu belebt wird, fängt man an zu fliegen, und das soll in diesem Lied zum Ausdruck kommen.“ So versteht Maffay die Aussage seines Songs von 1980, der sich damals über 22 Wochen in den Charts hielt.

13. Ewig
– 03:58
Ist für Peter Maffay ein Versprechen: „Du wirst mir nie zu viel. Ich krieg dich nicht über. Eigentlich will ich immer mehr von dir als du glaubst – Es hört nicht auf. Und ich wünsche mir, dass du weißt, was ich für dich empfinde.“

14. Wir verschwinden – 04:26
Mit einem Augenzwinkern umschreibt Peter Maffay die Aussage dieses Liedes: „Das ist kein Lied von jemandem, der ohne seine Rechnung zu bezahlen das Hotel verlässt, sondern wir verschwinden von dieser Gefühlslandkarte. Unser Gefühl füreinander ist erkaltet, hat sich aufgelöst, ist einfach nicht mehr da. Ein etwas traurigeres Lied. Aber durchaus eine Situation, die in unserem Leben passiert und aus der Neues entsteht“ .

15. Nessaja – 04:48
„Ich wollte nie erwachsen sein…“ Ein Credo. Diese Kindlichkeit, die sollte man im Leben eigentlich nicht verlieren, weil sie so wertvoll ist. Viele empfinden so und Viele sind große und kleine Kinder.
Gott sei Dank.

PETER MAFFAY & BAND und das Philharmonic Volkswagen Orchestra TOUR 2010
02.11.10 Hamburg Color Line Arena
04.11.10 Berlin O2 World
05.11.10 Kiel Sparkassen-Arena
06.11.10 Halle/Westf. Gerry Weber Stadion
08.11.10 Leipzig Arena
09.11.10 Rostock Stadthalle
10.11.10 Bremen Bremen Arena
12.11.10 Flensburg Campus Halle
13.11.10 Hannover TUI Arena
14.11.10 Mannheim SAP Arena
16.11.10 Nürnberg Arena Nürnberger Versicherung
18.11.10 Frankfurt Festhalle
19.11.10 Dortmund Westfalenhalle
20.11.10 Dresden Messehalle
22.11.10 Magdeburg Bördelandhalle
23.11.10 Erfurt Messehalle
25.11.10 München Olympiahalle
27.11.10 Trier Arena
29.11.10 Stuttgart Schleyerhalle
30.11.10 Freiburg Rothaus-Arena
01.12.10 Friedrichshafen Messehalle
03.12.10 Zwickau Stadthalle
04.12.10 Köln Lanxess-Arena
06.12.10 Regensburg Donau Arena
07.12.10 Göttingen Lokhalle

mehr Infos unter: http://www.maffay.de

Quelle: Sony Music

Tags:

One comment
Leave a comment »

  1. […] auf dem aktuellen Nr.1 Album “Tattoos” werden die großen musikalischen Meilensteine seiner beispiellosen Karriere wie […]

Leave Comment