RSS Feed abonnieren


Pop-Shootingstar Anne-Marie sagt „Ciao Adios“ zu alten Lastern

Freitag, 10. März 2017 | By | Category: Top News

Anne-Marie hat 2017 bereits für sich vereinnahmt. Erst hielt sie sich wochenlang auf Platz 1 der Charts mit der Clean Bandit Single „Rockabye“ feat. Sean Paul, wurde dann für sage und schreibe vier Brit Awards nominiert und nun verkündet auch noch Ed Sheeran himself, mit den Worten „I’m so happy Anne-Marie is joining me for the tour.

Anne-Marie - Credits: Dan Baker

Anne-Marie – Credits: Dan Baker

We’ve known each other for a long time now – she’s super talented and is going to be massive in 2017!“, dass das britische Ausnahmetalent Anne-Marie ihn auf seiner großangelegten Europa-Tournee als Opening Act begleiten wird. Was für News!

Doch das soll erst der Anfang sein. Auf Anne-Maries Solo-Single Ciao Adios, sagt sie, getragen von einem luftigen, frühlingshaften Sound, ihrem miesen Lover, bereits bekannt von der vorhergehenden Single „Alarm“, endgültig ‚Auf Nimmerwiedersehen‘! Im neuen, farbenprächtigen Video zeigt sich Anne-Marie als Folge stark, befreit und fast ein wenig erleichtert. Zu sehen gibt es das Video hier:

Link: https://www.youtube.com/watch?v=qqob4D3BoZc&feature=youtu.be

Einen Überblick über die Tourdaten, bei denen Anne-Marie im März live als Opening Act von Ed Sheeran zu erleben sein wird, gibt es hier:

20.03. München, Olympiahalle
22.03. Mannheim, SAP-Arena
23.03. Köln, Lanxess Arena
26.03. Hamburg, BarclayCard Arena
27.03. Berlin, Mercedes Benz Arena

Quelle: WMG


Tags: ,

Leave Comment