RSS Feed abonnieren


Rihanna gewinnt einen Brit-Award

Mittwoch, 22. Februar 2012 | By | Category: Top News

Nach den erfolgreichen Grammys geht es für Rihanna in Sachen Trophäen in die nächste Runde, denn bei den diesjährigen Brit-Awards räumte Riri wieder einen Preis ab.

Rihanna

Rihanna

In der Kategorie „International Female Solo Artist“ setzte sich die R&B-Queen gegen Lady Gaga, Feist, Björk und Beyoncé durch. Kein Wunder, denn mit ihrem Album „Talk That Talk“ stürmte Rihanna weltweit die Charts.

Hier kommt ihr zu allen Gewinnern bei den diesjährigen Brit-Awards

Ganz nebenbei rockte Rihanna übrigens noch die Bühne und sang ihren Megahit „We Found Love“.

Schaut euch den tollen Auftritt jetzt hier an!

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment