RSS Feed abonnieren


The Madden Brothers – neue Single ab heute im Radio

Freitag, 25. Juli 2014 | By | Category: Top News

Neues Projekt der Good Charlotte-Rocker: Joel & Benji Madden präsentieren ihre erste Single „We Are Done“

The Madden Brothers - Credits: Universal Music

The Madden Brothers – Credits: Universal Music

 

Nachdem sie mit der Pop-Punk-Band Good Charlotte rund um den Globus erfolgreich waren, präsentieren die Zwillingsbrüder Joel und Benji Madden ihr neues Projekt: The Madden Brothers überraschen mit frischem Sound aus Kalifornien und geben mit der Single „We Are Done“ den ersten Vorgeschmack auf ihr Album „Greetings From California“. Der Song ist ab heute im deutschen Radio zu hören.

Mit ihrer Band Good Charlotte haben die Brüder Joel und Benji bereits eine fulminante Erfolgsgeschichte vorgelegt: Über 10 Millionen verkaufte Alben, Platin- und Gold-Awards, Headliner-Tourneen und die Auftritte bei den größten Festivals der Welt. Jetzt pausieren „GC“ und The Madden Brothers stehen mit ihrem Sound und dem Album „Greetings from California“ ganz im Mittelpunkt. Mit „We Are Done“ gibt es ab heute die erste Single der beiden im deutschen Radio zu hören! Die Single hat in Australien auf Anhieb direkt Platz 1 erreicht und wurde mit Platin ausgezeichnet.

„Der Song ist jedem Menschen gewidmet, der das Gefühl hat, ausgenutzt oder nicht genug gewürdigt zu werden, der also in irgendeiner Form unter anderen leidet“, erklärt Benji. Auch im zugehörigen Video ermutigen The Madden Brothers unterschiedliche Menschen verschiedener Kulturen, sich stark zu machen. „Wir wollen diese Menschen mit dem Song dazu inspirieren, den Mund aufzumachen und dem ein Ende zu setzen.

Das Video zu „We Are Done“ gibt es hier zu sehen

Das erste Album „Greetings From California“ erscheint im Herbst und entstand u.a. mit Ryan Adams und Pharrell Williams. Auch wenn die erste Single „We Are Done“ deutliche Sixties-Einflüsse hat, dürfen sich die Fans der Madden Brothers auf ein vielfältiges Album freuen: „Die Idee lautete, sich gar nicht erst hinter irgend einem neuen Bandnamen oder Genre-Begriff zu verschanzen, sondern einfach ein paar neue Songs zu schreiben und die Kreativität ungehindert ausleben zu lassen„, so Benji Madden.

Quelle: Universal Music

 

Tags:

Leave Comment