RSS Feed abonnieren


THE PARLOR MOB – „Can’t Keep No Good Boy Down“ – VÖ: 09.04.2010

Freitag, 26. Februar 2010 | By | Category: Top News

Kommt man an dem Namen Led Zeppelin vorbei, wenn man Rockfans den Sound von The Parlor Mob erklären will? Natürlich nicht.  Um das Quintett jetzt aber nicht gleich in der Einleitung als Musikkopierer zu verleugnen, sei gesagt, dass eine starke Tendenz zu den 60ern und 70ern zwar vorhanden ist, eine merkbar eigene und innovative Note aber ebenso.

The-Parlor-Mob

The-Parlor-Mob

Mehr oder weniger werden Elemente vergangener Musik, wie die ersten brüchigen Rockriffs von Jimi Hendrix, tief verrauchter Anthony Newley Blues, oder Einflüsse des Stoner Rocks und Black Sabbaths erfolgreich in die Neuzeit konvertiert und zu dynamischen und in sich stimmigen Nummern verflochten.
2010 ist noch jung – aber die Fackelträger der wohl kraftstrotzendsten Rock-Tradition stehen seit „And You Were A Crow“ bereits fest!

And You Were a Crow” wurde im Herbst 2008 produziert von Jacquire King (Tom Waits, Kings of Leon, Modest Mouse). Aus diesem fantastischen Album gibt es für Euch nun die neue Single „Can´t Keep No Good Boy Down“, die wie eine Bombe einschlagen wird. Der Song ist eine akustische Verbeugung, dem aber eine ordentlich krachende Abmischung gegenüber steht, die zwar ein wenig rustikalen Charme von früher beibehalten kann, in erster Linie aber richtig zweckdienlich rockt!

www.myspace.com/theparlormob

Quelle: MPN



Tags:

Leave Comment