RSS Feed abonnieren


TREY SONGZ – “Passion, Pain & Pleasure” – VÖ: 11.03.2011

Freitag, 25. Februar 2011 | By | Category: Top News

“Bei den meisten Menschen wecken die Begriffe Passion, Pain & Pleasure ganz sicher im ersten Moment Gedanken an Sex – für mich sind sie so eine Art persönliches Mantra geworden, welches meinen augenblicklichen Lebensabschnitt ziemlich genau beschreibt” erklärt TREY SONGZ den Titel seines neuen Albums “Passion, Pain & Pleasure”, mit dem sich der R&B-Superstar aus Virginia nach seinem Gold-veredelten 2009er Vorgänger “Ready” noch kraftvoller, noch souliger und noch mitreißender zurück meldet!

Trey Songz - Credits: WMG

Trey Songz - Credits: WMG

Leidenschaft, Schmerz und Lust – die Eckpfeiler im aufregenden Schaffen von TREY SONGZ; und eine einfache Rechnung: Nur durch großes Leiden entsteht auch große Kunst. Wie auf “Passion, Pain und Pleasure”.
Meine Leidenschaft für das, was ich tue, für meine Kunst, treibt mich zu immer neuen Höchstleistungen an. Es hat viel mit meiner Auffassung von Kunst und meiner eisernen Arbeitsmoral zu tun. Dementsprechend sind all die privaten Opfer, die ich für meine Karriere und meine Fans bringe, immer auch eine ewige Quelle meiner Qualen und meiner Schmerzen. Doch am Ende des Tages ist es das alles wert – die Freude, die ich an meiner Arbeit empfinde, wiegt all die Entbehrungen und die Schmerzen wieder auf! Als ich mit den Aufnahmen zum neuen Album anfing, spukten mir diese drei Begriffe ständig im Kopf herum. Sie haben mich inspiriert, den gesamten kreativen Schöpfungsprozess begleitet und extrem beeinflußt. So gesehen ist es nur logisch, dass das gesamte Album so benannt ist.”

Energie pur: Von der ersten bouncy Singleauskopplung “Bottoms Up (feat. Nicki Minaj)” bis zum mitreißenden, rock-infizierten “Blind” – mit “Passion, Pain & Pleasure” zeigt sich TREY SONGZ auf dem absoluten Zenith seiner Kreativität! “Mit dieser Platte habe ich endlich meine innere Aufnahmeblockade durchbrochen”, erzählt TREY. “Ich habe es geschafft, das Beste der vergangenen Outputs in einem Longplayer einzufangen: Die coolsten Parts von `Ready`, das Herz und die Entschlossenheit von ´Antipation` und die Originalität von `I Gotta Make It`!”

Ein mehr als überzeugendes Gesamtergebnis, an dem nicht zuletzt auch eine ganze Armada hochkarätiger Producer entscheidenden Einfluss hatte: So haben sich diesmal niemand Geringere als Bei Maejor (Sean Kingston, Ne-Jo, Ciara…), Tha Bizness (50 Cent, Ice Cube, Chris Brown…), Mario Winans (Mary J. Blige, Beyoncé, Jennifer Lopez…), Mark Jackson (Eminem, Ice Cub, Carmen Electra…), Kane Beatz (Flo Rida, Lil Wayne, Nicki Minaj…) und natürlich TREYs langjähriger Co-Produzent, Songbook Entertainment-Gründer Troy Taylor zusammen gefunden, um Stücken wie “Can`t Be Friends” oder “Please Return My Call” den entscheidenden Tiefgang abseits sexueller Stereotypen zu verleihen. Selbstreflektiv und hochgradig introspektiv geht man an Themen wie Sex, Liebe, Zärtlichkeit und zwischenmenschliche Beziehungen heran.

Trey Songz - Passion Pain  Pleasure

Trey Songz - Passion Pain Pleasure

Mit diesem Album wende ich mich an all diejenigen, die der Meinung sind, ich könnte einzig und alleine über Sex singen. Ich beweise ihnen, dass es auch anders geht. Ich stoße mit `Passion, Pain & Pleasure` ganz neue Türen auf, obwohl ich auch das altbekannte Tor immer eine Hand breit offen lasse”, gibt TREY SONGZ schmunzelnd zu.

Passion, Pain & Pleasure” markiert SONGZs künstlerische Weiterentwicklung vom rapide aufgestiegenen Shootingstar zum arrivierten R&N-Act mit dem ganz besonderen Etwas; dem seltenen Success-Gen, welches nur bei wirklichen Ausnahmekünstlern zu finden ist. Wie schon das gold-überschüttete Top 10-Durchbruchsalbum “Ready” mit seinen zahlreichen Erfolgssingles unter Beweis stellte: Smashhits wie “I Need A Girl”, “LOL:) (feat. Gucci Mane und Soulja Boy Tell `Em)”, “Successful (Drake & Trey Songz),” “I Invented Sex,” “Neighbors Know My Name” und “Say Aah” brachten “Ready” zu Recht eine begehrte Grammy-Nominierung in der Kategorie “Best Contemporary R&B Album” ein!

Ebenso wie auch unzählige weitere Awards und Auszeichnungen, darunter als “Best Male R&B Artist” auf den BET Awards 2010 – für TREY SONGZ nur die Krönung eines außergewöhnlich erfolgreichen Jahres als gefeierter Headliner sowie umjubelter Special Guest auf Jay-Zs ausgedehnter “BP3 Tour 2010”, zahlreichen TV-Auftritten und Superstar-gespickten Aufnahmesessions mit Größen wie Lionel Richie. Nicht zu vergessen TREYS Teilnahme an Quincy Jones´ spektakulärem Remake des Charity-Klassikers “We Are The World” zugunsten Haitianischer Erdbebenopfer.

Nicht nur Atlantic Records-Gründer Ahmet Ergetun erkannte seinerzeit TREY SONGZs einzigartiges Talent und erklärte den charismatischen Sänger zu einem der “vielversprechendsten R&B-Künstler, seit die Plattenfirma in den 60er Jahren gegründet wurde”! Mit “Passion, Pain & Pleasure” untermauert TREY SONGZ dieses Vertrauen und seinen Ruf als eines der großen Urban Music-Talente dieser Tage! Leidenschaft, Schmerz und Vergnügen sei Dank!

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment