RSS Feed abonnieren


Twilight – 500 Millionen US-Dollar nach 12 Tagen

Donnerstag, 1. Dezember 2011 | By | Category: Top News

Bei „Twilight – Breaking Dawn, Part 1“ purzeln weiter die Rekorde. Nur 12 Tage nach seinem internationalen Release hat die neueste Folge der Vampirsaga die Einspielsumme von 500 Millionen US-Dollar (umgerechnet etwa 376 Millionen Euro) geknackt. Kein Wunder – allein bei uns in Deutschland sahen am ersten Wochenende über 1 Mio. Besucher den Film mit Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner.

TWILIGHT Saga Breaking Dawn

TWILIGHT Saga Breaking Dawn

Der Co-Vorsitzende des Verleihs Summit Entertainment, Rob Friedman, äußert sich dazu in einem Statement:

„Wir könnten nicht zufriedener mit dem Erfolg dieses Films und des Franchises sein, das die Fans über die vergangenen Jahre unterstützt haben. Vielen Dank an alle in den Film Involvierten, von den Schauspielern über die Filmemacher und Stephenie Meyer bis hin zur wichtigsten Gruppe – der weltweiten Fanbase, der es nach immer mehr von Edward, Jacob und Bella dürstet.“

Nicht weniger erfolgreich läuft es für den Soundtrack: So stieg der OST „Twilight – Breaking Dawn, Part 1“ bei uns auf #8 ein, in den USA sogar auf #4 der Billboard Charts.

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment