RSS Feed abonnieren


Web-Serie „Real to Reel With Slash“ dokumentiert Aufnahme des neuen Albums

Mittwoch, 26. Februar 2014 | By | Category: Top News

Slash ist derzeit im Studio, um sein neues Album aufzunehmen. Wäre ganz schön spannend, da Mäuschen zu spielen, oder? Na dann machen wir das doch einfach mal!

slash

slash

 

Denn die neue Web-Serie „Real to Reel With Slash“ dokumentiert von nun an Stück für Stück den Prozess. Seid hautnah mit dabei, wenn die lebende Legende Slash gemeinsam mit seiner Band Myles Kennedy and the Conspirators am Nachfolger zu „Apocalyptic Love“ arbeitet, das 2012 erschien und u.a. auf Platz 4 in den USA, Platz 5 in Deutschland und Platz 12 im UK kam.

Die Aufnahmen finden in den NRG Studios in Los Angeles und Studio Barbarossa in Florida statt. In der ersten Folge von „Real to Reel With Slash“ spielt Drummer Brent Fitz die Hauptrolle. Er erklärt, wie die Band sich dem neuen Album annähert und wie die Arbeitsprozesse ablaufen.

Über die Dokumentation des Recording-Prozesses für die Fans sagt Slash: „Ich liebe den Prozess, live im Studio aufzunehmen und den Sound einer Rock’n’Roll-Band, die auf einem 2-Inch-Tape aufnimmt und nicht digital. Ich dachte mir, es wäre cool, einiges von dem Material zu zeigen, in dem wir genau das tun.

Auf der offiziellen Website von Slash gibt es ab jetzt wöchentlich eine neue Folge.

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment