RSS Feed abonnieren


Yuksek – der neue Elektro-Pop-König aus UK präsentiert sein Album „Away From The Sea“ inkl. des Titeltracks der neuen Peugeot-Kampagne

Donnerstag, 25. Februar 2010 | By | Category: Top News

Yuksek gilt als das Wunderkind des Bloggens und hat in der Vergangenheit einige der unanständigsten und inspirierendsten Remixe der Hits von MIKA, Kaiser Chiefs, Ghostface Killah (Wu Tang Clan), French Rapper Booba und Tahiti 80 geschaffen. Seine feurigen Live-Sets, in denen Yuksek zwischen dem altmodischen Keyboard und dem FX- Board hin- und herjagt, brachten bereits Konzerthallen- Club- und Festivalbesucher zu höchster Euphorie. Jetzt veröffentlicht der freundliche Musiker – der seltsamerweise alles andere als ein Clubber ist – sein erstes Album „Away From The Sea„, das mit Hits wie „Extraball“, „Tonight“ und „I Like To Play“ vollgepackt ist.

Away-From-The-Sea

Away-From-The-Sea

Der Soundtüftler mixt Pop-Hooks mit Dancefloor-Verwüstung, Post-Punk Riffs und Acid Loops, Disco Grooves, experimentelle arabeske Schnörkel, House Beats und einprägsame Melodien. Innerhalb eines Tracks hört man schon Andeutungen der Pixies und Scissor Sisters oder Squarepusher und Giorgio Moroder oder Mirwais und Daft Punk. Gäste auf seinem Album sind Rapperin Amanda Blank (Spank Rock), Elektrofunk-Duo Chromeo, psychedelic-folk Gruppe The Bewitched Hands und der Dance-Rock von Shit Disco.

„Ich komponiere wirklich instinktiv“, sagt er. „Ich denke nie darüber nach, was ich tun werde, bevor ich ins Studio gehe. Ich arbeite schnell und lasse mich von meiner guten Stimmung leiten.“ So,  versteckt in seinem kleinen Studio im Keller eines Kellers ohne Internet oder Handy, lässt Yuksek seine Tracks Mini-Epen werden, indem er sein Talent für verdrehte FX, sinnliche Achterbahnfahrten und elektrifizierende Kurswechsel benutzt.

Auf dem Album „Away From The Sea“ ist natürlich auch der Song Tonight vertreten, der Titeltrack der aktuellen Peugeot-Kampagne.

http://www.myspace.com/yuksek

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment